Current position: Home>>Lebensmittel>>5 Sinnvolle, Science-Backed-Tipps, um Back-to-Schule, Stress abzubauen

5 Sinnvolle, Science-Backed-Tipps, um Back-to-Schule, Stress abzubauen

Advertisement

Ran Zilca ist ein Forscher, Tech-Unternehmer, Personal Coach, Lehrer und Musiker. Er ist der Autor der Fahrt Ihres Lebens - eine kostengünstige to Coast Guide to Inner Peace, einem Blog und Buch seiner 6000-Meile Motorrad-Reise beschreibt. Er ist auch der Chief Scientist bei bLife Inc., einem Unternehmen, das wissenschaftlich fundierte digitale Wohlergehen Werkzeuge. Die hierin enthaltenen Einschätzungen stellen sein. Erfahren Sie mehr über Ran auf seiner Website, www.RideOfYourLife.com.

5 Sinnvolle, Science-Backed-Tipps, um Back-to-Schule, Stress abzubauen


Bevor wir alle hatten eine Chance zu blinken, Sommer beendet und Herbst ist jetzt vor unserer Haustür. Schüler aller Altersklassen, von der Vorschule bis Schulabschluss, sind für ein neues Jahr der Vorbereitung, Antizipation neue Lehrer, neue Freunde und neue Lernerfahrungen. Wenn Sie zurück gehen zu Schule (oder Kinder haben, sind), kann dies eine aufregende, aber stressig Übergang.

Diese Spannungen können in mehreren Formen. Logistisch, müssen Sie möglicherweise zahlreiche Besorgungen für das neue Schuljahr vorbereitet werden ausgeführt. Finanziell werden Sie wahrscheinlich Geld für eine lange Einkaufsliste, die neue Kleidung, Schreibmaterial und möglicherweise einen Computer und andere Tech-Gadgets enthält. Gesellschaftlich, können Sie sich vorbereiten, um neue Leute zu treffen und auf Wiedersehen sagen, alte Freunde. Emotional, stellen Sie das Unbekannte in Form von neuen Lehrer, Klassenzimmer, und Regeln. Es kann leicht überfordert fühlen.

Aber sah eine andere Weise, ist auch der Beginn eines neuen Schuljahres ein Weg, um spannende Möglichkeiten, mit denen Sie lernen und zu wachsen, um widerstandsfähiger zu werden und die Freunde fürs Leben machen wird.

Um von einem gestressten Denkweise zu einer positiveren einem verschieben, nehmen diese fünf wissenschaftlich gesichert Tools, mit denen Sie beginnen das Schuljahr stressfrei und voller Spannung.

Werkzeug Nummer Eins: Reminisce auf Erinnerungen des letzten Jahres

Wenn Sie am letzten Übergänge in die Schule zurückdenken, werden Sie daran erinnern, dass sie waren anstrengend, auch. Aber sie bestanden und wahrscheinlich Weg zu große neue Erfahrungen gemacht. Erinnerungen an diesen freudigen Anlässen werden Sie über die Dinge, die Sie über die Schule gerne erinnern und deine Aufmerksamkeit weg von Ihrem Anliegen.

In der Tat, die Wiedergabe letzten glücklichen Tage kann helfen, Stress abzubauen und zu behandeln Symptome der Depression. Eine Spannungs-Anpassungsmodell des Phänomens: Studien haben Menschen, die auf gute Erfahrungen aus der Wiederholung der positiven Emotionen Einfache Erinnerung schwelgen in Erinnerungen, vielleicht beim Betrachten Fotoalben oder Smartphone Videos, erleben Sie die gute Momente und profitieren Sie gefunden. Puentes, WJ. Rutgers, der State University of New Jersey. Probleme in Mental Health Nursing 2002 Juli-Aug; 23 (5): 497-511.

Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um auf Spaß Bilder vom letzten Jahr aussehen, entweder allein oder mit Freunden. Verbringen Sie einige Zeit auf der Suche an jedem Bild, und daran erinnern, was es sich anfühlt, in diesen Situationen. Versuchen Sie, jedes Detail erinnern: Was haben Sie zu tragen? Was war das Wetter? Was hast du für den Rest des Tages zu tun? Das Nachdenken über diese glücklichen Momente wird helfen, Angst in der Gegenwart.

Werkzeug Nummer Zwei: Umarmung Wandel als Chance zu wachsen

Der einflussreiche Denker Nassim Taleb, Autor des Bestsellers The Black Swan, schreibt auf dem Konzept der antifragility: die Fähigkeit zu wachsen, sich selbst neu zu erfinden, und entwickeln neue Fähigkeiten, wenn sie mit Veränderungen in einer Umgebung konfrontiert. Nach Taleb, ist der Wandel die Quelle aller Kreativität und Wachstum in Leben, Wirtschaft und sogar der Biologie und Evolution. Aus dieser Perspektive sind Herausforderungen, ein Mittel, um künftiges Wachstum - etwas angenommen werden, nicht vermeiden.

Statt sich auf den Beginn des Jahres, stellen Sie sich am Ende des es. Stellen Sie sich mit ihren Schulabschluss (oder mit einem Kind, das schloss ist angehoben) und sich umzusehen. Stellen Sie sich vor, wie viel weiter entwickelt und in der Lage sind Sie in der, und wie stolz Sie von Ihrer Leistung sein. Spüren Sie Ihre Angst zu zerstreuen mit dem Wissen, dass Sie nur gehen, um stärker zu werden.

Werkzeug Nummer Drei: Organisieren Clutter

Zurück zur Schule kann es sich um benötigen um den Überblick über eine überwältigende Menge an körperlicher Gegenstände, darunter Zeitungen, Formulare, Bücher und Schulmaterial zu halten. Wenn sie nicht in einzelne Taschen oder Fächer organisiert, diese Elemente bilden Unordnung - das ist eine wichtige Determinante für Stress ist. In einer Studie 2012, fanden Forscher körperliche Unordnung im Haus führte zu einem messbaren Anstieg der Stresshormone im Blut der Mütter. Und Psychologen schon lange der Verbindung zwischen einem unordentlichen Umgebung und betonen, dass viele Menschen erleben gesprochen.

Um den Aufbau der Unordnung und der Stress, die mit ihm kommt eine Bar, zuteilen Zeit zum Aufräumen und die Dinge weg ordentlich. Bereiten Schultaschen und Kleidung in der Nacht zuvor, ordnen Bücher und Schulmaterial auf Regalen oder in Kisten oder Schubladen, organisieren alle Formalitäten nach Priorität, und eine einzelne To-do-Liste mit allen Aufgaben, die Sie täglich benötigen.

Werkzeug Nummer Vier: Bewusst atmen

Die meisten von uns unbewusst halten den Atem an, wenn wir beschäftigt, beschäftigt, oder gestresst. Eine Studie von 2007 ergab, dass 80 Prozent der Menschen neigen dazu, den Atem anzuhalten, ohne es zu merken, während in der täglichen E-Mail-Korrespondenz beschäftigt. Ein ähnliches Phänomen kann auftreten, wenn wir damit beschäftigt in der Mitte der Besorgungen, Arbeit oder Zubereitungen. Anderenfalls tief atmen bedeutet unser Gehirn kann nicht immer werden die Sauerstoff, die sie benötigen, und raubt uns auch der Entlastungsfunktionen Atem.

Es ist wichtig, einmal in eine Weile zu stoppen und buchstäblich eine Verschnaufpause. Üben bewusste Atmung kann Ihr Gehirn besser zu helfen, Stress und Emotionen Differential Engagement der anterioren cingulären und angrenzenden medialen frontalen Kortex in Adept Meditierenden und Nicht-Meditierenden zu verwalten. Hölzel, BK, Ott, U., Hempel, H., et al. Bender Institute of Neuroimaging, Justus-Liebig-Universität, Deutschland. Neurosicence Letters, 2007, 21. Juni; 421 (1): 16-21. Epub 2007 25. Mai. Bewusstes Atmen Übungen können jederzeit durchgeführt werden, überall und werden störende Atemmuster wie den Atem anhalten zu begegnen. Möchten Sie einen Schritt weiter zu gehen? Nur ein paar Minuten der Meditation jeden Tag kann helfen, verwandeln negative Gedanken und den Schaden rückgängig machen, dass Stress tut, um unseren Körper und Geist.

Werkzeug Nummer fünf: Geben Sie Ihren Verstand eine konkrete Vision der Zukunft

Der Geist beschäftigt sich mit Sorgen um die Zukunft, indem Sie versuchen, um bevorstehende Ereignisse zu simulieren. Wir sehen die Zukunft, damit wir mental üben das richtige Verhalten oder Reaktion auf hypothetische Szenarien, und fühle mich besser vorbereitet als Ergebnis. Aber wenn Sie nicht über ein klares Bild von Ihrer zukünftigen Umwelt haben, ist es schwer, die Dinge, die kommen zu simulieren: Was wird Ihre Klassen aus? Wo werden Sie sitzen? Wer wird nächste sitzen für Sie? Was wird der Lehrer sein? Ohne Gegenmaßnahmen können diese Grübeleien, um Stress und Angst führen.

Um Ihren Geist fühlen sich bereit für die Zukunft unbekannt ist, zu tun, was Sie können, um besser vertraut mit, was bald die neue Umgebung sein werden. Besuchen Sie Ihre neue Klasse (n), anzuschließen Social-Media-Gruppe für Ihre Schule oder Klasse, und treffen Sie mit Ihrem neuen Lehrer oder schauen sie auf online. Je mehr Details Sie haben zu Ihrer Verfügung, desto besser ist die Vorstellung, die Sie erstellen, desto mehr werden Sie in der Lage, für die Realität der Ihre Situation (im Gegensatz zu hypothetischen Katastrophen) vorzubereiten, und desto geringer Ihre Maß an Stress.

Der Imbiss

Geschäftsführer Back-to-Schule Stress kann wie eine überwältigende Aufgabe, aber es ist eigentlich ziemlich einfach. Durch Nachdenken über schöne Erinnerungen, die Bewältigung des Wandels, sich zu organisieren, zu üben tiefes Atmen, und die Vorstellung der Zukunft konkret, werden Sie gut vorbereitet, um die Welle der Stress zu neuen und sonnigen Ufer fahren.

Was sind Ihre besten Tipps für den Umgang mit Back-to-Schule Stress? Anteil in den Kommentaren unten.

CopyRight © 2017 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 3.318 s.