Current position: Home>>Rezepte>>Colonial Speck-und-Oyster-Stuffed Bruststück

Colonial Speck-und-Oyster-Stuffed Bruststück

Advertisement

October 12 category:Rezepte



Zutaten

  • 20 shucked, gehackt Austern, Schnaps vorbehalten
  • 2 EL gehackte frische Salbeiblätter
  • ½ Tasse gehackte Petersilie
  • ¼ TL gemahlener Muskatblüte
  • ¼ TL gemahlener Zimt
  • ½ Pfund Scheiben Speck, fein gehackt
  • ½ TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Bruststück, ca. £ 4
  • Koscheres Salz
  • Allzweck-Mehl
  • ½ Tasse Pflanzenöl
  • 2 Tassen Rotwein




Zubereitung

  1. In einer Schüssel werfen zusammen Austern, Salbei, Petersilie, Muskatblüte, Zimt, Speck und Pfeffer.
  2. Mit einem langen, scharfen, dünnen Klinge Messer, schneiden eine Tasche im Brustkorb. Machen Sie den Schnitt parallel zum Schneidebrett und in der Mitte des Fleisches, Schneiden fast - aber nicht durch - den Seiten des Brustkorbes. Streuen Sie den Brustkorb großzügig mit Salz. Staub ist leicht mit Mehl.
  3. Heizen Sie den Backofen auf 275 Grad. In einem Schmortopf mit einem festsitzenden Deckel, Hitze das Öl bei starker Hitze. Brown das Bruststück auf beiden Seiten. Übertragen Sie den Brustkorb auf einem Teller. Stopfen das Bruststück Tasche mit der Auster-Speck-Mischung. Mit Zahnstochern verschließen Tasche.
  4. Lassen Sie das Öl aus dem Schmortopf. Bringen Sie den Brustkorb an den Schmortopf, und gießen Sie in der Rotwein und die Austern vorbehalten Schnaps. Bedecken Sie den Schmortopf und backen für 2 1/2 Stunden. Entfernen Sie den Deckel und weiter backen, bis der Brustkorb ist gut gebräunt und sehr zart, ca. 1 Stunde mehr.
  5. Entfernen Sie die Brust und überträgt es auf einem Teller, die Reservierung der Flüssigkeit. Bedecken Sie den Brustkorb mit einer Folie und lassen Sie es für 10 Minuten ruhen lassen. Schneiden sie in dünne quer zur Faser, überträgt es auf einem Teller, Löffel über einige der reservierten Flüssigkeit und servieren.

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.218 s.