Current position: Home>>Lebensmittel>>Denken Sie Salz ist der Feind von Perfect Beans? Denken Sie wieder.

Denken Sie Salz ist der Feind von Perfect Beans? Denken Sie wieder.

Advertisement

Denken Sie Salz ist der Feind von Perfect Beans?  Denken Sie wieder.

Ich will nicht, um alle Kriege Bohne hier beginnen, aber wir tun könnte alles falsch. Wie ein großes viele von euch, ich war noch nie beigebracht, Salz Bohnen bis zum Ende des Kochens hinzufügen oder sonst schwer zu riskieren, knackig Bohnen, die ewig dauern essbar zu werden. Aber ich nahm vor kurzem eine Chance auf ein Sitz-Salzen Tipp, den ich aus Cooks Illustrated gerichtet. Die Ergebnisse? Sie waren sehr überraschend.

Weit davon entfernt, was Bohnen hart zu bleiben, die Redakteure bei Cooks Illustrated erklären in ihrem kürzlich erschienenen Buch Die Wissenschaft der guten Küche, die eine Kombination von Salzen und Salzen sind der Schlüssel zu helfen Bohnen schneller und gleichmäßiger zu kochen. Zunächst schlagen sie Salzen Sie die Bohnen über Nacht durch Zugabe eines Salzes, ihre Einweichwasser. Dann ein wenig Salz (Betonung auf "kleine"), um die Bohnen zu Beginn des Kochens zu halten Dinge.

Diese zwei Punch Combo Salz Aktion funktioniert, um die Calcium- und Magnesiumionen in der Außenhaut auseinanderbrechen - die für den harten Skins verantwortlich Ionen. Dies macht die Haut weicher und durchlässig ist, so dass Wasser leichter in die Bean selbst eindringen. Dies wiederum beschleunigt den Kochzeiten und hilft, kochen die Bohnen gleichmäßig. Ich doppelt überprüft diese Theorie auf Essen und Kochen von Nahrungsmittelwissenschaftler Harold McGee, und festgestellt, dass er die gleiche Empfehlung zum Kochen Bohnen von Grund hatte.

Ich habe diese Theorie zu setzen, um in meinem letzten mehrere Chargen von Bohnen zu üben. Ich die Bohnen über Nacht Sole in einer Lösung von 1 1/2 Esslöffel Salz koscher in 8 Tassen Wasser, das ist genug, um die Bohnen durch ein oder zwei Zoll decken ist aufgelöst. Wenn Sie bereit sind, um zu kochen, ich entleeren und spülen Sie die Bohnen, decken Sie sie mit frischem Wasser, und fügen Sie einen Teelöffel Salz. (Wenn ich kochen die Bohnen mit etwas salzig, wie Speck oder Parmesanschale, reduziere ich das Salz 1/2 TL.)

Ich war äußerst zufrieden mit den Ergebnissen. Ich fühle mich oft, dass meine Chargen von Bohnen Glück oder Pech haben - einige bekommen cremig, einige bleiben immer etwas bissfest; einige bleiben intakt, und einige brachen in ihrer Haut. Cremiger Bohnen, die intakt bleiben und scheinen nicht ewig dauern, um zu kochen: Mit diesem Einsalzen und Salzen Technik habe ich mich viel besser und konsistente Ergebnisse zu bekommen. Es ist nicht perfekt - ich werde noch einige Blow-out-Bohnen zu bekommen und ein paar Bohnen auf mysteriöse Weise eine längere Garzeit als andere - aber alles in allem gebe ich diesem Salzen Technik einen Daumen nach oben.

Oh, übrigens, werden Sie sich fragen, was machen Bohnen bleiben hart und brauchen länger, um zu kochen? Die Täter sind in der Regel entweder kochen sie in hartem Wasser, kochen sie mit sauren Bestandteilen (wie Tomaten) oder alte Bohnen, die in den besten Jahren sind.

Hat jemand von euch versucht diese Technik? Was denkst du?

(Bild: Emma Christensen)

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.209 s.