Current position: Home>>Lebensmittel>>E. Coli Ausbruch Local Sprouts verlinkte

E. Coli Ausbruch Local Sprouts verlinkte

Advertisement

E. Coli Ausbruch Local Sprouts verlinkte


Foto: Jeff Cushner auf Flickr

Organische Sprösslinge sind für die E. coli Ausbruch verantwortlich

Die tödliche E. coli-Stamm, der Terror in Europa in den letzten zwei Wochen verteilt hat, tötete 31 Menschen und fast 3.000 infizieren, ist endlich zu tainted Sojasprossen in Deutschland in Verbindung gebracht worden. Die Nachricht bietet große Erleichterung für Europäer, die gesagt werden, dass rohes Salat, Tomaten, Gurken und sind sicher, wieder zu essen. Russland vereinbart, das Verbot für europäische Erzeugnisse Importe zu heben.

Ein Artikel in Germany € ™ s Online-Zeitung Der Spiegel erklärt, dass Sprossen aus einem Bio-Bauernhof im Landkreis Uelzen Deutschland waren die Quelle des Ausbruchs. Es bleibt unklar, wie die Bakterien wurde auf dem Hof ​​vorhanden und endgültige Überprüfung der Quelle steht noch aus. Der Hof hatte Sprossen an Restaurants, in denen viele Menschen jetzt infiziert hatte, speiste geliefert.

Die New York Times berichtete, dass die Bakterien nicht in einer der Sprossen getestet gefunden. Die Wissenschaftler folgerten, dass die Sprossen waren schuld nach Interviews mit Patienten ergab, dass diejenigen, die Sprossen gegessen hatten, waren 9 mal häufiger krank als diejenigen, die € ™ t hadnâ zu werden.

Reinhard Burger, Leiter des Robert Koch-Instituts, erinnerte die Öffentlichkeit, dass der Ausbruch ist noch nicht vorbei, und dass neue Fälle kann sich weiter entwickeln. Deutsch Beamten fest, dass die verdorbenen Sprossen können alle gegessen oder zu diesem Zeitpunkt zerstört, aber eine Warnung bleibt bestehen gegen raub rohen Sprossen.

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.112 s.