Current position: Home>>Lebensmittel>>Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Advertisement

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Datei nicht gefunden /home/www/salemcoc.com/upload/9/72/972d91614084f480.jpg

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Wer: Sarah Curtis-Fawley
Was: Pacific Pie Co.
Wo: Portland, Oregon

Während ich mich für einen Schokoladenkuchen auf Fruchttorte Person immer als (ich bin ein eingefleischter chocoholic, was soll ich sagen!), Ein Stück Sarahs Apfel Sauerrahm streusel fast umgerechnet mich. Das flockige, buttrig Kruste gepaart mit lokalen Gala Äpfel und knusprige Topping rollte mich mit seiner empfindliche Gleichgewicht der Geschmack, Textur und natürliche Süße. Pünktlich zu Thanksgiving (Prime pie Saison!) Besuchen Sie uns für eine Tour durch diese Portland-basierte pie Shop.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.

Sarah und ihr Mann trafen sich in Australien, wo Sarah arbeitete als Kriminologe auf ein Stipendium. Was bedeutet wurde, um zu sein ein einjähriger Aufenthalt verwandelte sich in acht, bevor sie zog nach Portland nach Pacific Pie Co. öffnen Sie begannen mit dem, was sie am besten kannte (das beruhigende australische Tradition der Fleischpasteten) und schließlich in Süßigkeiten erweitert und ein komplettes Menü mit andere Oz schweren Jungs wie Erbsensuppe mit pork pie schwebend in der Mitte der Schale (schwere Komfort / Kater!) und Erdnüsse, Rosinen und Schokolade Kuchen.

Sarahs lebenslanges Interesse an Kochen in jedem Detail an der Pie Co. Sie hat etwa ein Jahr, um ihre Kruste, die mit lokalen europäischen Stil Butter ist und stürmt Biss, die mit allen Füllungen perfekt balanciert perfekt wider. Die Produkte und Zutaten ermöglicht Sarah, eine Beziehung zu den Bauern in ihrer Gemeinschaft und für ihre Produkte mit frischen Geschmack singen. Es gibt einfachere, billigere und schnellere Wege, dies zu tun, aber Sarah hat den Auftrag, köstliche Kuchen Hervorhebung saisonalen, lokalen Fleischsorten und produzieren.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.



Der Test Kitchen
Die Küche im Pacific Pie Co. ist ein Treiben mit Aktivität bei meinem Besuch. Eine eng verbundene Personal von fünf Mitarbeitern arbeiten alle auf verschiedenen Stadien der verschiedenen Kuchen Projekte: eine Person rührt einen Bottich mit Apfelkuchen Füllung (der Geruch ist herrlich!), Während ein anderer Peelings mehr Äpfel für eine zweite Runde; jemand anderes arbeitet auf Montage einer Truthahntopfkuchen (eine gute Alternative für diejenigen auf der Suche nach einer Alternative zu einem traditionellen Urlaub Vogel); in einem Eckzimmer, gibt es einen Platz ganz Teig gewidmet, die durch eine Maschine in die entsprechende Dicke gepresst und für süße und herzhafte Torten verwendet.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.



The Secret Sauce
Das Geheimnis hier ist die Liebe und Hingabe! Schaut euch einfach mal Sarahs Tortenheber Tätowierung auf dem linken Arm, um sie daran zu erinnern, "um jede Scheibe mit der Liebe zu dienen." Pie hat es Sarah und Chris, Partner im Leben und in der Wirtschaft, zusammen zu arbeiten, und es gibt viel Gelächter und Freude in der Arbeit nebeneinander zu haben. Sarah wirklich genießt. Ja, es ist harte Arbeit, ihre eigene Firma und wächst, aber die Tage damit verbringen, sie zusammen ist eine solche Leistung.

Datei nicht gefunden /home/www/salemcoc.com/upload/9/ae/9ae36f56f9e9bb8b.jpg



Der Business-Plan
Sarah Mission, frischen Kuchen mit lokalen, natürlichen Inhaltsstoffen beladen zu erstellen ist das Herz Pacific Pie Co. Geschäftsplan. Wenn verlockend Großhandel Angebote kommen in diesem Kompromiss zu sehr auf diesen Grundwerten, sinken sie. Dies sind schwierige Entscheidungen für alle kleinen Unternehmen (wie man auf unterschiedliche Weise wachsen bei gleichbleibender Qualität und die Liebe in all den Kuchen), sondern durch Kleben mit ihrer ursprünglichen Mission, Sarah und Chris haben geblüht, Verankerung der nationalen Presse und seine lokale Stammkundschaft. Sie sorgen für viele verschiedene Unternehmen in der Stadt (in der Regel jemand mit australischen Wurzeln erzählt all ihre Mitarbeiter) und Gastgeber viele Expats Veranstaltungen in ihrem Restaurant. Durch die Partnerschaft mit einem anderen Non-Profit jeden Monat in Portland, sind sie in der Lage, Menschen mit Futter und spenden Erlös. Eine Win-Win!

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.



Die Gemeinschaft
Die wichtigste Eigenschaft von Pacific Pie Co., anders als die perfekt gekocht Kuchen, ist ihr Verhältnis zum Portland Community, die an jeder Stelle in Betracht gezogen wird: von der Einrichtung der einzelnen Kreis Geschmack der Beschaffung genau die richtige Obst, Gemüse oder Fleisch aus ein in der Nähe Bauer; auf den Service im Restaurant und das besonders auf Stamm bezahlt, sowohl aus dem Ausland oder in den USA. Die Torten sind ein Medium, um mit den Menschen, die das Land um Portland zu arbeiten (wächst und die Erhöhung der spektakulärsten Produkte und Tieren möglich), und sie dann mit einem Essen, das jedermanns Augen leuchten, macht ernähren zu interagieren. Pie ist eine glückliche Essen und Pacific Pie Co. macht uns Portland Esser sehr glücklich.

• Besuchen Sie die Website: Pacific Pie Co.

Ein Besuch in Portland Pacific Pie Co.



6 Schnell Fragen für Sarah

Lieblings-Online-Ressourcen für Ihre Küche?
Oft, wenn ich die Aufstockung der Rezepte ich eine Online-Messung Konvertierungs-Werkzeug: food.com. Um ehrlich zu sein wir sind ziemlich old school hier bei Pacific Pie Co - Ich habe eine große Sammlung von Kochbüchern, die ich verehre und beziehen sich auf die ganze Zeit. Pie ist ein rustikales, altmodisches Essen, und das ist die Art, wie wir kochen - handgemacht, aus dem Nichts, ohne viel Technik!

Die eine Sache, die Sie nicht leben kann?
In der Küche ich absolut nicht ohne meine japanische Kochmesser leben. Mein Mann kaufte es für mich als Geburtstagsgeschenk vor einigen Jahren und es hat sich ernsthaft mein Leben verändert Kochen weisen. Wir sind auch begeisterte Fans aus Pyrex Tortenplatten - zweifellos der beste Weg, um einen Kuchen zu backen. Wir lieben, dass Pyrex kann direkt aus dem Gefrierschrank gehen zum Ofen, plus können Sie die Unterseite des Tortenboden zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie vollständig gebacken wird. Wir beziehen unsere Pyrex Tortenplatten von der Palette, und ich muss sagen, dass jedes Mal, wenn wir eine Lieferung erhalten buchstäblich Hunderte von Tortenplatten bekomme ich ein wenig Kälte innen wissen, wie viel leckeren Kuchen ist in der Zukunft.

Wenn Sie einen Tag mit jemandem verbringen könntest, wer wäre das und warum?
Mein Koch Heldin, Nigella Lawson. Vor etwas wie 15 Jahre war ich im Urlaub in London und zufällig Nigella erste Kochshow, Nigella Bites zu fangen, in der BBC. Ich war sofort von diesem mutigen und schönen Köchin fasziniert, und ich habe nie bereut. Nigella ist zweifellos mein Lieblingskochbuch Autor - ihr Stil und Sensibilität über das Essen ist so real und ihre Rezepte einfach funktionieren. Nigella Herangehensweise an Essen und die Freude an der Ernährung der Menschen ist völlig beeinflusst meine Vision für Pacific Pie Co. Können Sie sagen, ich liebe diese Frau? Wenn ich einen Tag lang konnte das Kochen und Wein trinken mit Nigella würde ich im Himmel sein.

Was ist in Ihrem Google-Reader?
Mein Mann scherzt, dass ich ständig Gedanken über die nächste, was zu essen, was für mich bedeutet, das nächste, was ich kochen. Ich lieb:
• 101Cookbooks
• Smittenkitchen
• Nigella
• Realbakingwithrose
• Cooksillustrated.com. Cooks Illustrated ist solch eine erstaunliche Ressource Ich bin völlig Aussenseiter auf ihre wissenschaftliche Methode, um Kochen und Backen.

Wenn Sie eine Million Dollar gewonnen, was würden Sie damit machen?
Auf jeden Fall reisen. Ich bin so hungrig für alle das leckere Essen die Welt zu bieten hat, bekomme ich nie genug des Reisens in eine neue Stadt, und dann nur zu Fuß endlos und essen mich durch eine Kulturlandschaft. Oh, und ich würde meine hart arbeitenden Mann zu kaufen (und Miteigentümer von Pacific Pie Co) einen Porsche.

Was ist die beste Begleitung für ein Stück Kuchen?
Ich denke, dass die meisten Leute würden eine Kugel Vanille-Eis oder einen Kaffee zu sagen, aber ich werde ein Glas Champagner zu sagen! Ich liebe die Kombination von süßen Kuchen, schuppige butterzarte Gebäck und kalten Champagner! Gibt es einen besseren Weg, um das Leben zu feiern?

Danke, Sarah!

Siehe auch: Ein Besuch bei Woodblock Schokolade in Portland, Oregon

(Bilder: Leela Cyd Ross)

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.069 s.