Current position: Home>>Rezepte>>Einfache Christmas Pudding (Ohne Rum)

Einfache Christmas Pudding (Ohne Rum)

Advertisement

March 29 category:Rezepte



Zutaten

  • 4 Esslöffel (1/2 Stick) Butter
  • 100 Gramm (1 Tasse, locker gepackt) brauner Zucker
  • 150 Gramm (1 Tasse) Rosinen
  • 75 Gramm (1/2 Tasse) Rosinen
  • 50 Gramm (1/3 Tasse) Johannisbeeren (oder mehr Rosinen)
  • 50 Gramm (1/3 Tasse) gehackte Datteln
  • 25 Gramm (3 Esslöffel) gehackt Zitronat: Zitrone, Orange und Zitrone
  • 10 glacé (kandierte) Kirschen, geviertelt
  • 50 Gramm (knappe 1/2 Tasse) Mehl
  • 5 Gramm (1 Tasse) weichen Paniermehl, etwa 2 Scheiben Weißbrot
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL gemahlener Ingwer
  • ½ Teelöffel Piment
  • 2 Esslöffel Melasse
  • 2 Eier
  • ¼ Tasse Apfelsaft, Apfelwein oder Apfelmus
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • Schale und Saft von 1 Zitrone
  • Crème fraîche oder Sahne zum Servieren




Zubereitung

  1. Legen Sie 3 Esslöffel Butter in die Schüssel einer Küchenmaschine. Die restlichen Zutaten außer Crème fraîche und mischen sich sehr gut in einer lockeren, klobige Teig. Lassen Sie es für ein paar Stunden oder im Kühlschrank über Nacht ruhen.
  2. Dick schmieren Keramikschale mit der restlichen Butter. Den Boden der Schale mit Backpapier auslegen, um ein Anhaften zu verhindern. Löffel in den Teig.
  3. Schneiden Sie zwei Kreise Pergament, das top fit und ruhen sie auf dem Teig. Kochen Sie den Pudding in einem Mikrowellenofen, vorzugsweise bei mittlerer Leistung, für 8 Minuten. Setzen Sie einen Spieß oder Tester in die Mitte. Wenn Teig noch feucht ist, weiter kochen, nur 1 Minute zu einer Zeit, bis gerade getan.
  4. Fahren Sie auf einem Teller. Serve Scheiben mit Crème fraîche oder Sahne.

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.269 s.