Current position: Home>>Lebensmittel>>Food News: Qualität Salumi Schließlich kommen zu uns, Colonial Jamestown Kannibalismus

Food News: Qualität Salumi Schließlich kommen zu uns, Colonial Jamestown Kannibalismus

Advertisement

Food News: Qualität Salumi Schließlich kommen zu uns, Colonial Jamestown Kannibalismus


Foto: avlxyz auf Flickr

Kommen 28. Mai möchten Sie vielleicht salumi für jede Mahlzeit zu haben.

Diese Woche in der Lebensmittelpolitik, die Französisch Umarmung Fast Food, die zuvor verboten italienischen Aufschnitt kommen Sie Ihren Weg, Schein Kannibalismus in Jamestown und sexistische Vorwürfe gegen gutes Essen Bewegung-Guru Michael Pollan.

Bekannt für ihre anspruchsvollen Standards von Restaurants, die Französisch zur Höhle der Versuchung von Fast Food (wenn auch weniger gebraten und frischer als die typische amerikanische Optionen) begonnen. Nach NPR Das Salz, Fast-Food-Umsatz entfallen 54 Prozent der Restaurant Gerichte in Frankreich verkauft. Eine bisher undenkbare Vorstellung in dem Land, wo eine Mahlzeit ist in der Regel eine mehrstündige, mehrgängiges Affäre - Der Französisch haben auch alleine essen genommen

Während die Französisch lernen, Subway lieben, werden die Amerikaner bald in der Lage, die große Auswahl an Wurstwaren in Italien zur Verfügung, die in den USA bis heute verboten ist zu genießen. Die USDA lockert Vorschriften für die Einfuhr von italienischen Wurstwaren ab 28. Mai, und wir können uns nur vorstellen, was mit dem bereits reichhaltigen Auswahl an Mario Batali italienische Spezialität Mekka, Eataly, wenn es geschieht.

Schiedsrichter der gutes Essen, Michael Pollan, machte Schlagzeilen vor kurzem nicht für die Veröffentlichung seines neuen Buches gekocht, sondern weil zwei unterschiedliche Webseiten behauptet ihn als sexistisch. Salon und Isebel rannten beide Geschichten Verbindung zurück zu einem umstrittenen vier-jährige New York Times Magazine Artikel Pollan schrieb über Frauen und Kochen. Michelle Konstantinovsky - ein ehemaliger Lehr asisstant von Pollan ist - nahm um Huffington Post, die UC Berkeley Professor / Autor zu verteidigen, ruft die Vorwürfe "unbegründet Verkehrssteigernde Schocktaktik."

Geschichte Klassen gebunden interessanter nach der Entdeckung eines 14-jährigen Mädchens Schädel aus der Kolonialjamestown zu bekommen hat Wissenschaftler Hypothese, dass der junge Siedler war ein Opfer von Kannibalismus. Marks auf dem Schädel schlagen vor, daß Pferde, Hunde und Ratten waren nicht alle Kolonisten aß, wenn der Winter von 1609 trieb sie zur Verzweiflung.

In DC, Präsident Obama Witz auf der Jahres Weiße Haus Korrespondent Abendessen über die nicht wollen, einen Drink mit republikanischer Senator Mitch McConnell (KY) zu veranlasste eine gemütlich Antwort von der McConnell Wiederwahl Team: ein Foto des Senators zu einem Kentucky Bar Referenzierung sowohl Obama Witz und Clint Eastwoods "leeren Stuhls" Rede auf Twitter.

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.096 s.