Current position: Home>>Rezepte>>Gebratene Reis Mit Amaranth oder Red Chard und Thai-Basilikum

Gebratene Reis Mit Amaranth oder Red Chard und Thai-Basilikum

Advertisement

August 5 category:Rezepte

Gebratene Reis Mit Amaranth oder Red Chard und Thai-Basilikum


Dies ist eine weitere Thai-Gericht beeinflusst, mit sriracha gewürzt und mit den schönen grünen Gemüse Amaranth. Amaranth ist eine schöne grüne mit kleinen roten und grünen Blättern, die wachsen, strauchartige, aus mittel dicken Stämmen. Ich bekomme es von asiatischen Anbietern auf dem Bauernmarkt, wo ich auch Thai-Basilikum finden. Ich wegschneiden die sehr hart Enden aber verwenden Sie die zarteren Teile der Stiele. Ein guter Ersatz wäre hier red Mangold, dessen Stämme können gewürfelt und in der Wok-enthalten sein können. Sie könnten auch Mangold, aber ich würde weglassen sehnig Stielen. Ich gewürzt dieses Thai-beeinflussten Pfanne mit sriracha, aber das würzige Chili-Sauce ist optional.



Zutaten

  • 4-5 Tassen gekochten Reis (weiß oder braun, mittelkörnigen bevorzugt), entweder gekühlt oder bei Raumtemperatur
  • 3 Eier
  • 2 TL plus 2 Esslöffel Erdnuss, Canola, Reiskleie oder Traubenkernöl
  • 2-3 Teelöffel gehackten Knoblauch (nach Geschmack)
  • 2-3 Teelöffel gehackten frischen Ingwer (nach Geschmack)
  • 1 Bund Amaranth, dicken Stamm Enden weggeschnitten, der Rest grob gehackt (ca. 4 Tassen) oder rot Mangold, Blätter von den Stielen gerissen, gewürfelt Stiele
  • ⅔ Tasse gehackte Thai-Basilikum
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten, weiß und dunkelgrünen Teile getrennt
  • 1 bis 2 EL Sojasauce, nach Geschmack
  • 1 Esslöffel sriracha Sauce (optional)
  • ¼ TL gemahlener Pfeffer
  • ½ Tasse gehackter Koriander




Zubereitung

  1. Schlagen eines der Eier in eine Schüssel und würzen mit einer Prise Salz. Bereiten Sie die restlichen Zutaten und in getrennten Schalen in Reichweite Ihres Brenners Arm.
  2. Erhitzen Sie eine 14-Zoll-Flachboden Wok oder ein 12-Zoll-Pfanne bei starker Hitze, bis ein Tropfen Wasser verdunstet innerhalb ein oder zwei Sekunden, wenn in die Pfanne gegeben. Fügen Sie 3/4 easpoon des Öls in den Wok oder Pfanne und schwenken zur Beschichtung der Seiten. Stellen Sie sicher, dass Boden Wok oder einer Pfanne mit Öl überzogen, und fügen Sie Ei, Schwenken der Pfanne, so dass Ei bildet einen dünnen Pfannkuchen. Kochen Sie 30 Sekunden bis eine Minute, bis sie fest. Mit einem Spatel, schalten Pfannkuchen auf und kochen für 5 bis 10 Sekunden, bis gänzlich eingestellt, dann auf einem Teller oder Schneidbrett übertragen. Nach Geschmack würzen. Abkühlen lassen, dann aufrollen oder in der Mitte falten und in Streifen schneiden oder einfach brechen mit Rand Spachtel. Wiederholen Sie mit den restlichen Eiern.
  3. Swirl restliche Öl in Wok oder Pfanne und fügen Sie Knoblauch und Ingwer. Braten Sie nicht mehr als 10 secods und fügen Amaranth oder Mangold und weißen Teilen der Frühlingszwiebeln. Braten Sie für 2 Minuten und fügen Sie Thai-Basilikum; rühren Sie zusammen für ein paar Sekunden, dann den Reis. Rühren braten, raffte den Reis mit Spachtel, dann drücken sie in den heißen Wok und schöpfen sie wieder, für ca. 2 Minuten. Der Reis sollte anbraten und dabei zu den Seiten des Wok. Fügen Sie Sojasoße, sriracha, Pfeffer, grünen Teil der Frühlingszwiebeln, Eier und Koriander, rühren für ca. 30 Sekunden, kratzen Sie den Reis von den Seiten des Woks, wie es klebt. Vom Herd nehmen. Heiß servieren.
  • Eine frühzeitige Vorbereitung: Gekochter Reis wird für bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

CopyRight © 2017 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.143 s.