Current position: Home>>Rezepte>>Gebratenes Tofu mit Karotten und Paprika

Gebratenes Tofu mit Karotten und Paprika

Advertisement

January 30 category:Rezepte

Gebratenes Tofu mit Karotten und Paprika


Achten Sie darauf, die Karotten und rote Paprika in der gleichen Größe Julienne (Julienne sind dünne Streifen), so dass sie mit der gleichen Geschwindigkeit zu kochen geschnitten. Beide Gemüse halten auch im Kühlschrank, so dass dies ein Gericht, können Sie ganz einfach an einem Strang ziehen können.



Zutaten

  • 12 Unzen fester Tofu, in Scheiben geschnitten etwa 1/4 Zoll dick
  • 1 EL Sojasauce (natriumarme wenn gewünscht)
  • 1 Esslöffel Shao Hsing Reiswein oder trockener Sherry
  • 2 Teelöffel dunkle asiatische Sesamöl
  • ¼ bis ½ Teelöffel Salz (nach Geschmack)
  • ¼ TL gemahlener Pfeffer, vorzugsweise weißer Pfeffer
  • ¼ TL Zucker
  • 2 EL Erdnussöl oder Rapsöl
  • 1 EL gehackter Knoblauch
  • 1 EL gehackten Ingwer
  • 1 mittelgroße Karotte, in 1/4-mal-2-Zoll Streichhölzern geschnitten (1 Tasse Julienne)
  • 1 mittelgroße rote Paprika, in 1/4-mal-2-Zoll Streichhölzern geschnitten (1 Tasse Julienne)
  • 1 Tasse Pilze in dünne Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse dünn geschnittenen Schalotten oder gehackten roten Zwiebeln
  • ¼ Tasse grob gehackter Koriander (optional)




Zubereitung

  1. Schneiden Sie den Tofu in 1/4-Zoll-Streichhölzer und legen Sie sie auf Küchenpapier. Stellen Sie ein weiteres Papiertuch auf und bereiten Sie die restlichen Zutaten.
  2. In einer kleinen Schüssel oder Messbecher kombinieren die Sojasauce, Reiswein oder Sherry und das Sesamöl. Kombinieren Sie das Salz, Pfeffer und Zucker in einem anderen kleinen Schüssel. Haben Sie alle Zutaten in Reichweite Ihres pan Arm.
  3. Erhitzen Sie eine 14-Zoll-Flachboden Wok oder 12-Zoll-Stahl Pfanne bei starker Hitze, bis ein Tropfen Wasser verdunstet innerhalb ein oder zwei Sekunden, wenn in die Pfanne gegeben. Swirl in 1 Esslöffel des Öls, indem Sie es auf die Seiten der Pfanne und Schwenken der Pfanne, fügen Sie den Tofu. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und unter Rühren braten 1 bis 2 Minuten, bis es zu braun beginnt. Fügen Sie den Knoblauch und Ingwer und unter Rühren braten für nicht mehr als 10 Sekunden.
  4. Schwenken Sie in der verbleibenden Öl- und fügen Sie die Karotten, Paprika, Champignons, Frühlingszwiebel und roten Zwiebeln. Schalten Sie die Hitze zu hoch, und unter Rühren braten für 1 Minute, oder bis das Gemüse beginnt zu erweichen. Fügen Sie das Salz, Pfeffer und Zucker, werfen zusammen und fügen Sie die Sojasauce Mischung. Rühren braten für 1 bis 2 Minuten, bis das Gemüse knackig-zart, rühren in der Koriander und servieren.

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.081 s.