Current position: Home>>Rezepte>>Gedämpfte Chocolate Nut Pudding

Gedämpfte Chocolate Nut Pudding

Advertisement



Zutaten

  • 4 Unzen ungesüßte Schokolade
  • 4 EL starke gebrühtem Kaffee
  • ½ Tasse Butter, bei Zimmertemperatur
  • ½ Tasse Zucker
  • 3 Eier, abgetrennt und bei Raumtemperatur
  • ½ Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • ¼ Tasse gesiebte Mehl
  • ⅓ Tasse fein gemahlene Nüsse (Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse und Pekannüsse)
  • Ungesüßte Schlagsahne




Zubereitung

  1. Ofen vorheizen auf 375 Grad. Butter eine 6-Schalenform.
  2. Kombinieren Sie Schokolade und Kaffee in einen Topf geben und legen Sie über sehr schwacher Hitze, bis die Schokolade geschmolzen ist. Umrühren und zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Butter und Zucker, bis Licht. Rühren Sie in der Schokolade, dann schlagen in den Eidotter, ein zu einer Zeit. Stir in die Vanille und Zitronenschale.
  4. Schlagen Eiweiß steif, aber nicht trocken und falten Sie die Hälfte von ihnen in die Schokoladenmasse.
  5. Mehl und Muttern zusammen und unter die Schokoladenmasse, dann falten in restlichen Eiweiß. Den Teig in die Backform. Decken Sie die Schüssel mit Folie.
  6. Legen Sie die Backform in einem anderen größeren Pfanne und fügen Sie genug kochendes Wasser, um zumindest ein Drittel der Weg nach oben die Seiten der Backform zu kommen. Legen Sie in den Ofen und backen Sie 40 bis 50 Minuten. Entformen und dienen entweder kalt oder warm mit Schlagsahne.

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.139 s.