Current position: Home>>Lebensmittel>>Gemeinsame Nutzung Urlaubserinnerungen mit Kindern durch Lebensmittel

Gemeinsame Nutzung Urlaubserinnerungen mit Kindern durch Lebensmittel

Advertisement

May 5 category:Lebensmittel

Gemeinsame Nutzung Urlaubserinnerungen mit Kindern durch Lebensmittel

Meine Kinder haben viele Dinge. Wenn ich reise, ohne den Jungen, statt zurückbringen T-Shirts oder Schneekugeln (sie Hunderte haben) (man ist mehr als genug), Ich mag, um die Erfahrungen mit ihnen zu teilen, die oft durch das Kochen etwas Neues genoss ich von zu Hause weg. Wenn wir Urlaub als Familie, wir oft zurück mit neuen Favoriten zu unseren regelmäßigen Menü hinzuzufügen. Hier ist, wie das spielt sich in unserem Haus:

Nach einer Reise nach New Orleans mit ein paar Freundinnen, kam ich mit der erforderlichen Box Cafe du Monde beignet Mix und viele Geschichten, von denen zumindest ein paar konnte nicht mit den Kindern gemeinsam genutzt werden, da Sie wissen, wie Damen 'Touren (ähem). Ein paar Wochen später war es Zeit, um die Donuts zu machen.

Ich wartete, bis alle war die Heimat von riesigen, gut gewürzt gusseisernen Topf meiner Großmutter herausziehen, mit einer Mischung aus Raps und Kokosöl füllen. (Für die Neugierigen, widerstand diese Mischung die hohe Hitze und funktionierte gut zum Frittieren.) Wir überwachten die Temperatur des Öls mit einem Thermometer während des gesamten Prozesses, um sie bei 370 ° zu halten, da die Box angegeben ist. (Vollständige Offenlegung:... Es hat nicht wirklich funktioniert Wenn die Temperatur zu niedrig stand, haben die Beignets nicht bekommen geschwollene Sie waren immer noch lecker, nur nicht so echt aussehende)

Aber die Beignets waren nicht wirklich der Punkt. , Die die Erfahrung - die Tradition der Konditorei in New Orleans, und die enormen Linien, die meine Freunde und mich von Abtasten der offiziellen Cafe du Monde Version verhindert - der Grund für den Kochvorgang. (Keine Sorge, die Kinder bekamen ein paar Zeichenketten der bunten Perlen.)

Gemeinsame Nutzung Urlaubserinnerungen mit Kindern durch Lebensmittel



Als wir aus Italien im letzten Sommer zurückkehrte, erweiterte unsere Familie Ernährung auf Trüffelöl, Mortadella und vieles mehr Pasta, perfekt vorbereitet, genau so, wie wir von unseren italienischen Gastgeber gelernt sind. Linguine alle vongole, leicht mit Olivenöl, Weißwein und warf Petersilie, immer wieder zu einem Spaziergang in die Vergangenheit zu entlocken.

Unsere Urlaubserinnerungen sind stets bemüht, Mahlzeiten, wo wir aßen, die mit uns und welche neuen Geschmacksrichtungen genossen wir zu Abend gegessen. Wie sehen Sie Ihren Urlaub nach Hause bringen? Haben Sie Erinnerungen zu teilen über die Nahrung?

Related: Linguine mit Miesmuscheln und Löwenzahnsalat

(Bilder: Anne Postic)

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 1.571 s.