Current position: Home>>Lebensmittel>>Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Advertisement

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Kochen von Alexandra Stratou teilen

Der Winkel: Griechisch Hausmannskost, hier aufgezeichnet, damit es nicht in Vergessenheit geraten

Rezepte für jetzt: Angefüllte Tomaten, grüne Bohnen in Öl Geschmortes, gegrilltem Fisch, Zucchini (Zucchini) Pie, Litsa Orange Creme und Filo Kuchen, Cod Roe Dip, Fried Squid, Linsensuppe, Stau-Törtchen

Wer hätte dieses Buch lieben? Wer einmal Lust ist einige echte griechische Hausmannskost.

Kurzzusammenfassung

Wer schrieb es: Alexandra Stratou

Wer veröffentlicht sie: Selbstverlag

Weitere Highlights: Ich liebe (Unterstrich, LIEBE) Kochbücher, die wie immer einen Einblick in das Leben eines Menschen in der Küche fühlen - ihre Gedanken, ihre Lieblingsrezepte, was sie kochen am Dienstag Verse Samstag, den Geschichten, die nur kommen beim Kochen. Das ist, was Kochen zu teilen ist. Es ist eine Abhandlung und ein Rezept Zeitschrift, mit Randbemerkungen und Fotos zwischen den Seiten versteckt gekritzelt. Es fühlt sich an intimen und ein wenig eklektisch und etwas ganz Besonderes.

Ich liebe die Art dieses Kochbuch organisiert ist. Da gibt es die täglichen Mahlzeiten, die Alexandra kocht immer wieder, egal, in die Saison. Dann hat sie ihrem Sonntags Rezepte - diejenigen, die etwas länger dauern und sollen gemeinsam genutzt werden. Und dann taucht sie in Rezepte für besondere Anlässe, wie der Sommerferien, Geburtstage und Weihnachten. Auch hier fühlt sich dieser Ansatz natürlich und intuitiv; es ist die Art, wie wir kochen.

Die Rezepte selbst sind der Inbegriff von Hausmannskost. Sie sind die Rezepte Alexandra wuchs essen und dass sie nicht verlieren wollen. Alexandra ist auch ein gelernter Koch, so dass jedes Rezept in diesem Buch nicht nur den Test der Zeit, sondern auch die Prüfung ihrer eigenen professionellen Kritik. Als solche sind sie eine gute Balance zwischen Einfachheit und gut durchdachte Techniken und Zutaten.

Ich habe auch zu kommentieren, was ein schönes Buch ist. Kochen zu Teilen ist im Eigenverlag veröffentlicht, und es ist offensichtlich, dasses war eine Arbeit der Liebe. Das Gewicht der Seiten macht Sie sie drehen sich langsamer; die Loseblatt-Noten versteckt hier und da sind Ausschreibungen für einen Moment innehalten; die Fotos sind üppig und, zusammen genommen, das Gefühl, dass Sie sich einen Einblick in ein anderes Leben. Wir entschuldigen uns für Wachsen auf darüber, aber das ist wirklich eines jener Bücher, die so viel ist eine Freude, in den Händen halten, wie es ist, um in die Küche zu nehmen!

Apartment Therapy Medien bemüht sich, zu testen und zu überprüfen Produkte fair und transparent. Die in diesem Bericht zum Ausdruck gebrachten Ansichten sind die persönlichen Ansichten der Kritiker und das jeweilige Produkt Bewertung wurde nicht gesponsert oder in irgendeiner Weise durch den Hersteller oder einen Agenten in ihrem Auftrag tätig bezahlt. Doch der Hersteller gab uns das Produkt für die Prüfung und Überprüfung Zwecke.

(Bildnachweis: Emma Christensen)

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.240 s.