Current position: Home>>Lebensmittel>>Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Advertisement

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Mit Herbst fegen, waren Corrin und Jake bereit für einen gemütlichen Abend zu Hause mit Freunden, aber sie wollte nichts kleinlich oder formal. Der beste Kompromiss? Eine warme, entspannte Herbst Abendessen mit viel Geschmack, gemütlich - mit der Hilfe von unserem Sponsor, National Dairy Rat - erfreut alle ihre Gäste, auch solche mit Laktose-Intoleranz, ohne die Beseitigung der leckeren Milchprodukte Corrin und Jake Liebe. Gestern haben wir gezeigt, ihre Partei Plan (und ein Killer-DIY). Heute werden wir teilen das Rezept für ihre herrlich zart Flanke Steak mit zwei begleitenden Laktose-Intoleranz freundliche Milchbasis Saucen, alle in ihrem schönen Küche zubereitet.

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce



Für eine Low-Key-Abendessen für Freunde, ein beeindruckendes Stück Fleisch passen die Rechnung schön Flank Steak ist eine gute Wahl für diese Zeit des Jahres. Es ist nicht der Türkei, und seine reiche, würzige Geschmack ist genau richtig (hallo, Danksagung!) für eine kühle Nacht. Es ist ein harter Schnitt, so dass der erste Schritt in einem genial einfachen Joghurt Marinade Zart es. Marinieren Sie es über Nacht in einer Zip-Top-Tasche gemacht, dass Schritt extra leicht, und machte den Tag der Vorbereitungen viel schneller.

Lean Aufhänger, Flanke, oder Rock Steak sind alle Schnitte, die Sie mit einer unglaublichen bullige Geschmack zu belohnen. Ein saurer Marinade ist der Schlüssel zum Abbau von Zähigkeit und bauen Geschmack. Griechischer Joghurt mit frischem Zitronensaft ist immer bis zu der Aufgabe, egal ob Du beim Kochen Rind, Lamm oder Huhn.

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Hier ist, wie Jake und Corrin machte das Steak und Seiten.

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Datei nicht gefunden /home/www/salemcoc.com/upload/9/87/9873d027794b9a20.jpg

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Corrin und Jake wollte das Steak mit Komfort Essen Stil Seiten dienen - was ist besser, wenn das Wetter kälter wird? Achtsam potenzieller Diäten wie Laktoseintoleranz, nahmen sie ein paar Ratschläge von unserem Sponsor, National Dairy Council, darüber, wie Laktoseintoleranz freundliche Milch Tarif vorzubereiten.

Aufnahme von Laktose-Intoleranz bedeutet nicht, gehen milchfrei. Es ist eine individuelle Bedingung, damit die Menschen zu behandeln unterschiedliche Mengen an Milchzucker in Milchprodukten. Die gute Nachricht ist, es gibt Milch und Milcherzeugnisse (zB Käse, Joghurt) Wahlmöglichkeiten und Lösungen, die Laktose-Intoleranz freundlich sind Kuh!

Joghurt Live und aktiven Kulturen zu verdauen Laktose, so dass es eine gute Wahl für eine Marinade, Sauce Basis und mehr. Und Naturkäse enthalten minimale Mengen an Milchzucker, so Blauschimmelkäse ist eine weitere gute Paarung für Steak, die sich für Laktose empfindliche Gäste. Mit dieser Milch Weisheit Bewaffnet beendet die Gastgeber das Steak mit zwei couldn't-be-Saucen einfacher: ein Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce. Sie waren in der Lage, die vorher schüren - und wir sind mit den bunten, Hodge-podged Schüssel Sammlung sie es zu tun verwendet besessen! Fazit: Dies ist eine stressfreie Abendbrot Show-Stopper.

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Wir hatten keine Ahnung, aber es stellt sich heraus, dass all diese köstlichen Milchprodukte, einschließlich Naturkäse und laktosefreie Milch, kann von denen, die Laktose-Intoleranz sind genossen werden!



Als große Fans von Käse und Milch und reich cremigen Saucen (oh my!) Wir freuen uns, zu lernen, wie Milch in eine ausgewogene und schmackhafte Mahlzeit zu halten. Und wir sind immer dankbar für eine Dinner-Party Rezept, das wir können, um Gäste zu dienen, ihre Ernährungsbedürfnissen entspricht.

Stay tuned nächste Woche für die große Enthüllung der Partei, einschließlich des vollständigen Menü, das Corrin und Jake serviert.

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce



Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce

Für 8

Flank Steak
1 1/2 Tasse Klarfett griechischen Joghurt
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen, gepresst oder sehr fein gehackt
1 EL Zitronensaft
£ 3 extra schlanke Flanke, Aufhänger oder Rock Steak, geschnitten
2 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl, für das Kochen
1/2 Teelöffel koscheres Salz (nach Geschmack)
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)

Whisk Joghurt, Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft und Salz in einer mittelgroßen Schüssel kombinieren. Übertragen Marinade in einen 1-Liter-Reißverschluss-Tasche zusammen mit dem Steak. Drücken Sie überschüssiges Luft und Dichtung Tasche. Übertragen Sie das Steak Kühlschrank für mindestens drei Stunden, aber vorzugsweise über Nacht marinieren, Wendetasche gelegentlich.

Entfernen Sie das Steak vom Kühlschrank und bringen auf Raumtemperatur etwa 1 Stunde, vor dem Kochen. Trocken tupfen. Das Olivenöl in einer großen Pfanne aus Gusseisen oder Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, bis das Rauchen. In der Zwischenzeit, entfernen Sie das Steak aus der Marinade nehmen und trocken tupfen, Verwerfen Marinade. Saison das obere Ende der Steak großzügig mit koscheren Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.

Legen Sie die erfahrenen Neben direkt in die Pfanne geben und würzen die verbleibende Seite mit Salz und Pfeffer; nicht das Steak zu bewegen, sobald es die Pfanne trifft oder ein guter sear nicht entwickeln. Sobald das Steak hat eine klare, dunkelgoldgelbe Kruste gebildet, Flip und weiter kochen, bis ein Instant lesen Thermometer erreicht 128 ° F. Übertragen Sie die Steaks auf ein Schneidebrett, lose Zelt mit Folie, und lassen Sie sie für 10 Minuten ruhen; das Steak wird auch weiterhin das Kochen von Restwärme zu einem perfekten medium (135 ° F).

Für die zartesten Bissen, drehen Sie das Steak auf dem Schneidebrett, so dass Sie werden Schneiden senkrecht zur / gegen den Strich durch das Fleisch ausgeführt wird. Positionieren Sie Ihre Messer in einem 45-Grad-Winkel von der Tafel und in Scheiben schneiden das Steak auf der Diagonalen in hauchdünnen Stück. Übertragen Sie die Scheiben auf eine Servierplatte anrichten und mit irgendwelchen Rest Säfte. Saison mit zusätzlichen Salz und Pfeffer abschmecken, wenn nötig. Servieren mit Joghurt Meerrettichsauce und / oder Blauschimmelkäse-Sauce.

Joghurt-Meerrettichsauce
2 Tassen Klarfett griechischen Joghurt
4 Knoblauchzehen, gepresst oder sehr fein gehackt
2 Esslöffel vorbereitet Meerrettich, plus mehr nach Geschmack
2 gehäufte Esslöffel gehackten Schnittlauch
1 Teelöffel Zitronensaft, frisch gepresst
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Koscheres Salz, nach Geschmack

Wischen Sie alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel kombinieren. Chill für mindestens 1 Stunde, damit Geschmacksrichtungen zu heiraten. Schmecken Sie und justieren Aromen vor dem Servieren.

Blauschimmelkäse-Sauce
4 Unzen (ca. 1 Tasse) Blauschimmelkäse, zerkrümelt
1/3 Tasse Klarfett griechischen Joghurt
1/2 TL Worcestershire-Sauce
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Koscheres Salz, nach Geschmack

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut mischen. Schmecken Sie und justieren Aromen vor dem Servieren.

Für eine weniger klobig Sauce, kombinieren Sie die Zutaten in die Schüssel einer Küchenmaschine oder einer Küchenmaschine und mischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Bei einer cremigen Sauce, kombinieren Sie die Zutaten in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze erwärmen, bis sie geschmolzen und cremig.

Rezept Hinweise

  • Vor dem Kochen bringen das Steak auf Raumtemperatur - ein Minimum von 30 Minuten bis zu ein paar Stunden -, die das Innere gleichmäßig mit der Außen kochen können. Einmal aus der Marinade pat es sehr, sehr trocken entfernt. Überschüssige Flüssigkeit auf der Oberfläche verursachen kann das Steak anstelle des Auslösehebel dämpfen.
  • Mit Salz rechts vor dem Kochen nicht früher verursacht das Salz aus dem Fleisch zu ziehen (dringend benötigte) Feuchtigkeit.
  • Holen Sie sich Ihre gusseisernen Pfanne (oder Pfanne) Akt. Das Öl sollte schimmernden und Verrutschen wie Wasser; hoher Hitze und Gusseisen sind absolut notwendig, um eine perfekt scharfe, Mahagoni sear bekommen.
  • Sobald das Steak in der Pfanne, sollten Sie sie nicht um, wackeln sie, oder zu versuchen, zu spähen. (Nur, wenn Sie beginnen zu sehen, ein bisschen wie goldene Farbe kommt an den Seiten ist es sogar sicher, einen Blick zu nehmen.) Die meisten Menschen drehen Sie sie, sobald sie das kleinste bisschen braune Farbe zu sehen. Lassen Sie es, bis die Kruste ist fest und tiefen, dunklen Karamell.
  • Wenn Sie übrig gebliebene Saucen haben, sie beide dienen doppelte Aufgabe als süchtig Dips. Fügen Sie einfach rohem Gemüse oder Pita-Chips!

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce



Nährwerte

Für die Steak
Ertrag: 3 £ (48 Unzen)
Portionen: 8 Portionen
Portionsgröße: 6-Unzen-Steak
Lactose: 1 g
Kalorien: 390
Gesamtfett: 18 g
Gesättigte Fettsäuren: 6 g
Cholesterin: 130 mg
Natrium: 115 mg
Kohlenhydrate: 2 g
Ballaststoffe: 0 g
Eiweiß: 52 g
Calcium: 8% DV
Vitamin A: 0% DV
Vitamin C: 2% DV
Eisen: 15% DV

Für die Joghurt-Meerrettichsauce
Ertrag: 2 1/2 Tassen
Portionen: 8
Dosierung: 5 Esslöffel
Lactose: 1,3 g
Kalorien: 40
Gesamtfett: 0 g
Gesättigte Fettsäuren: 0 g
Cholesterin: 5 mg
Natrium: 20 mg
Kohlenhydrate: 3 g
Ballaststoffe: 0 g
Protein: 6 g
Calcium: 8% DV
Vitamin A: 0% DV
Vitamin C: 8% DV

Für die Blauschimmelkäse Sauce
Ertrag: 1 Tasse
Portionen: 8
Dosierung: 2 Esslöffel
Lactose: <1 g
Kalorien: 80
Gesamtfett: 5 g
Gesättigte Fettsäuren: 3,5 g
Cholesterin: 15 mg
Natrium: 220 mg
Kohlenhydrate: 1 g
Ballaststoffe: 0 g
Protein: 5 g
Calcium: 10% DV
Vitamin A: 4% DV
Vitamin C: 10% DV
Eisen: 0%

Rezept: Flank Steak mit Joghurt-Meerrettichsauce und Blauschimmelkäse-Sauce



Besuchen EatConfidentlyWithLI.org und folgenNtlDairyCouncil auf Twitter, um mehr über genießen Milch lernen.

Foto: Pablo Enriquez
Styling: Sara Weissler
Foodstyling: Martha Tinkler
Sammeln Auftraggeber: National Dairy Council
Gastgeber: Jake Messing und Corrin Acome
Gäste: Ujjainy Lahiry, Tux Loerzel, Sara Miller, Peter Townsend.

Weitere Beiträge dieser Serie

Eine warme, entspannte Herbst Dinner Party: Zählung von The Kitchn

Früher

Eine warme, entspannte Herbst Dinner

Als Nächstes

Eine warme, entspannte Herbst Abendessen: Die Party Plan

Nutrition anzeigen

  • Low-Carb-
  • Zucker bewusste
  • Nierenfreundlich
  • glutenfrei
  • Weizen-freie
  • eifrei
  • Erdnuss-freie
  • Baum-Nuss-frei
  • Soja-frei
  • Fischfrei
  • Schalentiere frei
  • alkoholfrei
Pro Portion, basierend auf 8 Portionen. (% Tageswert)

Kalorien

114

Fett

10,9 g (16,7%)

Gesättigt

3,6 g (17,9%)

Kohlenhydrate

1,4 g (0,5%)

Faser

0,2 g (0,8%)

Zucker

0,5 g

Protein

3,2 g (6,3%)

Cholesterin

10,6 mg (3,5%)

Natrium

358,8 mg (14,9%)


Nährwertangaben von bereitgestellt

(Bildnachweis: Pablo Enriquez)

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.224 s.