Current position: Home>>Rezepte>>Rindfleisch-Eintopfgericht mit Orange und Rosmarin

Rindfleisch-Eintopfgericht mit Orange und Rosmarin

Advertisement

January 8 category:Rezepte



Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Scheiben Pancetta oder Speck, in 2.1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 ½ Pfund mageres Schmoren Rind, in 1 1/2 Zoll Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Esslöffel Allzweck-Mehl
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 bis 1 ½ Tassen Hühnchen oder Fleischbrühe, vorzugsweise hausgemachte
  • 1 Tasse trockener Rotwein
  • 1 EL Tomatenmark
  • Herb Bouquet (Thymian, Petersilie und Lorbeerblatt gebunden in Gaze)
  • 2 Zweige Rosmarin (oder 1 TL getrockneter)
  • 4 Streifen Orangenschale
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack




Zubereitung

  1. Das Öl in einer schweren Kasserolle und fügen Sie die Pancetta oder Speck. Trocknen Sie die Würfel vom Rind mit Papierhandtücher und braune sie ein paar Stücke auf einmal. Entfernen Sie und fügen Sie die Zwiebel. Brown leicht. Das Mehl und kochen für zwei bis drei Minuten, ohne Bräunung.
  2. Schicken Sie das Rindfleisch mit Säften auf den Topf. Fügen Sie den Knoblauch, Lager, Wein, Tomatenmark, Kräuterstrauß, Rosmarinzweige (oder Teelöffel getrockneter Rosmarin), Orangenschale, Salz und Pfeffer. Bringen Sie auf leicht schräg zu kochen, die Hitze reduzieren und köcheln lassen für eine Stunde und eine Hälfte, dabei gelegentlich umrühren, mit dem Deckel.
  3. Entfernen Kräuterstrauß und Rosmarinzweige. Korrigieren Sie die Würze und servieren.

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.089 s.