Current position: Home>>Rezepte>>Schokoladen-Minze Taler mit Zuckerstange Crunch

Schokoladen-Minze Taler mit Zuckerstange Crunch

Advertisement

April 19 category:Rezepte

Schokoladen-Minze Taler mit Zuckerstange Crunch


Dieses Cookie ist ein handgefertigtes Hommage an die Girl Scouts "klassische Kombination von dunkler Schokolade und Minze. Eine helle, festliche Dekoration der zerquetschten Zuckerstangen bringt Farbe und Crunch, und macht dies ein großartiger Anker für eine Weihnachtsplätzchenplatte.

Wenn im Laden gekauften dunkle Schokolade Cookies sind, können Sie sie anstatt Ihre eigenen verwenden. Und wenn Sie die Beschichtung Schokolade anstatt einfach Schmelzen zu mildern, wird Ihr Schokoladenschale haben ein bisschen mehr Snap und Haltbarkeit.



Zutaten

Für die Cookies:

  • 1 Tasse plus 2 Esslöffel / 230 g Kristallzucker
  • 12 EL / 170 g / 1 1/2 Sticks ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur weich
  • ½ TL / 3 Gramm Salz koscher
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Pfefferminzextrakt
  • 1 ½ Tassen / 187 Gramm Allzweck-Mehl
  • ¾ Tasse / 63 Gramm ungesüßt Kakao, vorzugsweise Niederländisch-Prozess

Für die Beschichtung:

  • 8 bis 12 Zuckerstangen
  • Über 16 Unzen / 500 g Zartbitter oder Zartbitterschokolade
  • ¼ bis ½ Teelöffel Pfefferminzextrakt
  • ¼ Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 2 Esslöffel Kokosöl




Zubereitung

Um die Cookies zu machen:

  1. In der Schüssel eines Mixers, Sahne Zucker und Butter zusammen, bis sehr flauschig, mindestens 3 Minuten. Mit Salz, Ei, Pfefferminz-Extrakt und 1 Esslöffel Wasser, und mischen Sie, bis glatt. Mischen oder Mehl und Kakao zusammen, dann auf Schüssel hinzufügen und mischen, bis kombiniert. Der Teig wird sehr steif sein (es kann 1 oder 2 Tage im Voraus gemacht werden und gehalten gekühlt).
  2. Den Backofen auf 350 Grad. Mit den Händen abbrechen Teigstücke die Größe von Walnüssen (2 Teelöffel) und zu Kugeln rollen. Platz 3 cm auseinander auf Backbleche mit Backpapier oder Antihaft-Liner ausgekleidet. Verwenden Sie den Boden eines Glases, um jeden Ball zu einem runden flach, 1/8-inch dick. (Staub den Boden des Glases mit Kakao, wenn es zu dem Teig klebt.)
  3. Backen Sie ungefähr 15 Minuten, bis die Cookies abgeflacht sind, fest und fangen an, knackig. Vom Backblech nehmen und abkühlen lassen auf Roste.

Um die Beschichtung zu machen:

  1. Platzieren Sie die Hälfte der Zuckerstangen in einer dicken, verschlossenen Plastiktüte und mit einem schweren Pfanne oder Nudelholz, um sie in einer Mischung aus pink candy-cane Staub und gestreift rot-weiß-Bits zu pulverisieren. Übertragung auf eine Schüssel und wiederholen Sie mit Restzuckerstangen. Seite an einem kühlen Ort ein.
  2. Zur Beschichtung die Cookies, Schokolade schmelzen in einer Metallschale gesetzt über knapp siedendem Wasser. Bei glatten, rühren in 1/4 Teelöffel von jedem Extrakt und Kokosöl. Schmecken Sie und fügen Sie mehr Pfefferminz-Extrakt, wenn nötig. Halten Sie Schokolade warm und flüssig, über Warmwasser. (Oder Temperament Schokolade, indem die Extrakte nach dem Anlassen.)

Zur Beschichtung von Cookies:

  1. Arbeits 1 Cookie zu einem Zeitpunkt, mit einem Spachtel oder flachen Schaumlöffel, um das Cookie in Schokolade tauchen, leichten Druck nach unten auf den Boden der Schüssel. Langsam heben Sie sie aus und ließ Schokolade Tropf gleichmäßig von den Seiten, um eine glatte, dünne Beschichtung auf der Oberseite machen. Schütteln Sie das überschüssige Schokolade und Ort Cookies auf einem Zahnstange zum abzukühlen. Nach etwa 15 Minuten, starten Sie überprüfen, ob die Schokolade eingestellt. Berühren Sie die Mitte mit einem Finger; Wenn Schokolade ist fest, fast kühl, und nur eine schwache Marke bleibt, Tops streuen gleichmäßig mit Zuckerstange Staub und Bits. (Wenn Sie es zu früh zu tun, werden die Zuckerstange-Bits zu schmelzen beginnen.)
  2. Lagern Sie im Kühlschrank in luftdicht verschlossenen Behältnissen, in Schichten von Pergamentpapier getrennt.

CopyRight © 2019 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.160 s.