Current position: Home>>Rezepte>>Sea Scallop Carpaccio

Sea Scallop Carpaccio

Advertisement

September 4 category:Rezepte

Sea Scallop Carpaccio


Für eine elegante, leichte Vorspeise, alles was Sie brauchen sind groß ultra-frische Jakobsmuscheln. Fragen Sie Ihren Fischhändler für trockene reichen Tag-Boot oder Taucher Jakobsmuscheln. Das Carpaccio dauert nur ein paar Minuten zu montieren.



Zutaten

  • 1 große Schalotte, geschält und in dünne Scheiben geschnitten quer
  • Flockige Meersalz (wie Maldon) oder Salz koscher
  • ¼ Tasse Rotweinessig
  • ¾ Pfund große Jakobsmuscheln
  • 8 Unzen kleine Kirschtomaten, halbiert
  • Prise Chilipulver (Peperoncino)
  • 1 EL Kapern, gespült
  • Handvoll Basilikumblätter
  • 1 große Kalk, halbiert
  • Fruchtig extra-natives Olivenöl, für niesel




Zubereitung

  1. Setzen geschnitten Schalotten in einer kleinen Schüssel und streuen mit 1/2 Teelöffel Salz. Fügen Sie Essig und vorsichtig mischen, halten Schalotten unter Wasser. Verlassen bei Raumtemperatur für 30 Minuten. (Mai gemacht werden 1 oder 2 Tage im Voraus und gekühlt.) Rest Essig kann für einen anderen Zweck reserviert werden, wie zum Beispiel Salat-Dressing.
  2. Mit einem scharfen Messer, schneiden jedes Jakobsmuschel quer in sehr dünne Scheiben. Verteilen Sie Scheiben unter sechs Kühlplatten, legte sie flach in einem kreisförmigen Muster. Vereinbaren Sie halbierten Kirschtomaten auf jeder Platte. Sprinkle Jakobsmuscheln und Tomaten mit Salz, ein wenig peperoncino, ein paar Kapern und einige eingelegte Schalotten.
  3. Garnieren Sie mit zerrissenen oder Scheiben geschnitten Basilikumblätter und einige kleine Basilikumblätter. Geben Sie jeder Platte einen Spritzer Limettensaft und einen großzügigen Schuss Olivenöl. Sofort servieren.

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.106 s.