Current position: Home>>Lebensmittel>>So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

Advertisement

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

Öffnen Slideshow

Zwar gibt es keinen Mangel an Halloween Rezepte im Umlauf in diesen Tagen, um den Schnitt in meinem Haushalt zu machen, versuche ich für köstliche erste und zweite niedlich.

Diese Kürbis Sandwich Cookies traf alle köstlichen Noten - sie sind sowohl mit echten Kürbis und Kürbisgewürz gemacht, sind sie wunderbar weich, und sie sind sehr schön Sandwich mit Schokolade Zuckerguss. Und konnten sie jede niedlicher sein? Ausschneiden Jack-o 'Laterne Gesicht macht diese Bake-Sale-liebenswert, das ist sicher. Hier ist, wie können Sie eine Partie für sich selbst machen.

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen



Ich zum ersten Mal bemerkt Jack-o 'Laterne Cookies Diamanten für Dessert und konnte nicht mehr über ihren niedlichen Kürbisgesichter. Ich musste es für mich mit einer meiner Lieblings-Plätzchenrezepte auszuprobieren. Ich habe mich auch für Sandwich Cookies - das macht ihren Ausschnitt Gesichter wirklich stehen und die Schokolade Zuckerguss ist perfekt gepaart mit den Kürbis Cookies.

Diese Cookies sind ganz weich mit einem Hauch von Kürbispüree und genau die richtige Menge von Kürbis Gewürz.

Kürbis-Plätzchen-Tipps

Der Teig wird locker und klebrig vor dem Backen, so öffnet die Schüssel in den Kühlschrank für ein bisschen, wenn Portionieren des Teiges auf die Backbleche zu helfen.

Auch sicher sein, um sie auf etwa ein Viertel Zoll dick zu glätten. Dies ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Schnitzen, sobald sie gebacken - zu dick und die Cookies bröckeln, wenn Sie versuchen, um die Gesichter zu schnitzen.

Die weiche Textur der gebackenen Plätzchen hilft auch bei der Punktwertung der Cookies mit Kürbis-wie vertikalen Linien (wenn Sie diesen Schritt wählen). Carving den Gesichtern, ähnlich wie Carving tatsächlichen Kürbisse, ist eine Arbeit der Liebe (und manchmal, Frustration), aber wenn Sie dabei bleiben, ist das Ergebnis die Mühe wert.

Ziehen Sie diese aus dem Ofen, so wie sie festgelegt haben und die Kanten sind zu golden, so dass sie noch weich, aber fertig gebacken innen.

Gehen dick auf dem Zuckerguss - das ist Halloween, nachdem alle! Gönnen Sie sich!

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

Heizen Sie den Backofen auf 325 ° F und machen die Cookie-Teig: Platz einem Rack im oberen Drittel des Ofens und ein anderes Rack im unteren Drittel. Zeile zwei Backenblätter mit Pergament oder Antihaft-Backmatten. In der Schüssel einer Küchenmaschine (oder in einer großen Schüssel mit einem Handmischer), Sahne zusammen die Butter und den Zucker bis sie glatt. Mischen Sie in der Kürbispüree. Mischen Sie in der Eier einer nach dem anderen. In einer unterschiedlichen Schüssel wischen Sie zusammen das Mehl, Backpulver, Salz und Kürbiskuchen Gewürz, dann langsam rühren die trockenen Zutaten in die Sahnemischung. Mischen Sie gerade genug, um die Zutaten zu kombinieren. Fügen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe Orange, wenn Sie möchten eine tiefere orange Farbe. Kühlen Sie den Teig in den Kühlschrank für 30 Minuten.

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

So Halloween-Kürbis-Plätzchen machen

Macht 12 Sandwich Cookies

Was Sie wissen müssen

Zutaten

Für die Cookies:
9 Esslöffel ungesalzene Butter, weich
1/4 Tasse Kürbispüree
3/4 Tasse Zucker
3/4 Tasse brauner Zucker
3 große Eier
3 1/2 Tassen Allzweckmehl
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Kürbisgewürzmischung
1/4 Teelöffel Salz
Orange Lebensmittelfarbe (oder eine Mischung aus rot und gelb), optional

Für die Glasur:
1/4 Tasse ungesalzene Butter
3 EL Kakaopulver
1/4 Tasse Milch
2 Tassen Puderzucker
1 Teelöffel Vanille

Ausrüstung
Rührschüssel
Messlöffel und Tassen
Standmixer oder Handrührer
Backbleche
Pergament oder Antihaft-Backmatten
Schneebesen
Schälmesser
Buttermesser

Anleitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 325 ° C: Platzieren Sie einen Baugruppenträger im oberen Drittel des Ofens und ein anderes Rack im unteren Drittel. Zeile zwei Backenblätter mit Pergament oder Antihaft-Backmatten.
  2. Machen Sie den Cookie-Teig: In der Schüssel einer Küchenmaschine (oder in einer großen Schüssel mit einem Handmischer), Sahne zusammen die Butter und den Zucker bis sie glatt. Mischen Sie in der Kürbispüree. Mischen Sie in der Eier einer nach dem anderen. In einer unterschiedlichen Schüssel wischen Sie zusammen das Mehl, Backpulver, Salz und Kürbiskuchen Gewürz, dann langsam rühren die trockenen Zutaten in die Sahnemischung. Mischen Sie gerade genug, um die Zutaten zu kombinieren. Fügen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe Orange, wenn Sie möchten eine tiefere orange Farbe.
  3. Kühlen Sie den Teig: Kühlen Sie den Teig in den Kühlschrank für 30 Minuten.
  4. Teil der Cookie-Teig auf die Backbleche: Schaufel bis etwa 2 EL Teig und Transfer zum Backblech. Fahren Sie mit dem restlichen Teig, ein paar Zentimeter auseinander Positionierung des Cookies. Sie sollten etwa 24 Cookies.
  5. Drücken Sie den Teig: Tauchen Sie Ihre Finger in Wasser und verwenden Sie sie, um jeden Hügel der Teig etwa 1/4-Zoll dick zu glätten.
  6. Backen Sie die Plätzchen: Backen Sie die Plätzchen für 10 bis 12 Minuten, Drehen der Pfannen und tauschen Regalen einmal während des Backens. Die Cookies werden getan, wenn sie etwas aufgeblasen und gerade erst anfangen, einen dunkleren Farbton der goldenen um die Kanten zu machen. Vollständig abkühlen.
  7. Während die Plätzchen, die machen die Glasur: Die Butter in der Mikrowelle, dann wischen Sie im Kakaopulver. Fügen Sie die Milch und Vanille, und Schneebesen schaumig rühren. Sicherstellen, dass die Kakaopulver vollständig gelöst hat. In einer Küchenmaschine mit einem Schneebesen Anlage, mit einem Handmischer, oder von Hand mit einem Schneebesen (und starkem Arm!), Arbeiten die Puderzucker in die Flüssigkeit ein wenig in einer Zeit, bis sie vollständig integriert. Der Zuckerguss sollte dick, aber streichfähig. Wenn laufende, fügen Sie mehr pulverisierten Zucker; wenn zu steif, arbeiten in einem Teelöffel Milch.
  8. Schneiden Sie Jack-o'-Lantern Gesichter: zur Seite, als der "Boden" Set Hälfte der Kekse. Mit den verbleibenden Cookies, mit einem scharfen Schälmesser, um eine Kerbe von der Spitze des Cookies für das Kürbisstamm geschnitten und dann zu Jack-o 'Laterne Gesicht geschnitten.
  9. Nehmen Sie die "Kürbis" Linien (optional): Dieses ist optional, da der Punktwertung der Kürbis Linien ist liebenswert, aber kann das Cookie ein wenig zerbrechlich zu machen. Verwenden Sie ein Schälmesser auf 3 bis 4 Linien punkten hinunter jedes Cookie auf Kürbis-wie Linien zu machen. Drücken Sie leicht, gerade genug, um eine klare Linie zu machen. Der dumpfe Rande eines Buttermesser eignet sich gut für diese zu drücken, die Linien nicht brechen die Oberfläche des Plätzchens.
  10. Montieren Sie die Sandwich Cookies: Verteilen Sie eine dicke Schicht von Glasur über die "unten" Cookies. Top mit Jack-o'-Lantern Cookies. Fügen Sie eine zusätzliche Portion Zuckerguss in der Kerbe an der Spitze für den Stamm.
  11. Viel Spaß! Diese Cookies sind am besten, wenn innerhalb von 2 bis 3 Tagen nichts gegessen. Bewahren Sie in einem luftdichten Behälter auf den Tresen.

Möchten Sie weitere Tutorials für intelligente, Dinge rund um das Haus gemacht?
Sehen Sie mehr wie man bucht
Wir suchen gute Beispiele für Ihre eigenen Haushalt Intelligenz zu suchen!
Senden Sie Ihre eigenen Tutorials und Ideen hier!

Nutrition anzeigen

  • Nierenfreundlich
  • Erdnuss-freie
  • Baum-Nuss-frei
  • Soja-frei
  • Fischfrei
  • Schalentiere frei
  • alkoholfrei
Pro Portion, basierend auf 12 Portionen. (% Tageswert)

Kalorien

447

Fett

14,4 g (22,1%)

Gesättigt

8,6 g (42,8%)

Trans

0,5 g

Kohlenhydrate

75,1 g (25%)

Faser

1,6 g (6,4%)

Zucker

45,8 g

Protein

6 g (11,9%)

Cholesterin

80,1 mg (26,7%)

Natrium

180,6 mg (7,5%)


Nährwertangaben von bereitgestellt

(Bildnachweis: Kelli Dunn)

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 1.539 s.