Current position: Home>>Lebensmittel>>Thanksgiving-Vorspeisen: Warum Sam Sifton denkt, dass Sie tun müssen Them nicht

Thanksgiving-Vorspeisen: Warum Sam Sifton denkt, dass Sie tun müssen Them nicht

Advertisement

Thanksgiving-Vorspeisen: Warum Sam Sifton denkt, dass Sie tun müssen Them nicht

In den Stunden vor Thanksgiving, sind die meisten Köche so konzentrierte sich darauf, das Essen auf den Tisch, dass Vorspeisen sind die letzten Dinge im Kopf. Und das ist gut so, meint Sam Sifton. Vorspeisen nicht zu Thanksgiving gehören.

Ganz einfach, glaubt Sifton Häppchen nehmen wertvollen Bauchraum, der für die Hauptmahlzeit reserviert werden sollte. Er hat ein paar Ausnahmen, seine No-Vorspeisen-at-Thanksgiving-Regel - Austern oder spezielle Pre-Mahlzeit Familientraditionen wie Biskuit seines eigenen Vaters - aber für ihn, die beste Vorspeise auf den großen Tag ist einfach der Duft von Braten die türkei.

Diese Regel ist in Ordnung mit mir, wie ich hasse sitzen auf Thanksgiving-Dinner mit Käse und Wurstwaren, gefüllt, und das Überspringen Vorspeisen bedeutet, dass ich mehr Zeit in der Küche verbringen prepping die richtige Mahlzeit.

Lesen Sie mehr: Ein paar Fragen zum Erntedank Sam Sifton am Abendessen eine Liebesgeschichte

Was denkst du? Sind Vorspeisen ein Teil Ihres Urlaubs Tradition oder bist du nur so glücklich, ohne sie?

Siehe auch: nicht Ihrer Mutter Cheese Ball: 5 Frische Rezepte für Herbstevent

(Bild: Glaube Durand)

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.415 s.