Current position: Home>>Lebensmittel>>Versuchen Sie dieses Rezept für Vegan Stuffed Mushroom Burger

Versuchen Sie dieses Rezept für Vegan Stuffed Mushroom Burger

Advertisement

Versuchen Sie dieses Rezept für Vegan Stuffed Mushroom Burger


Foto: Ali Allen

Meaty Portobello Pilz Burger mit einer Seitenlänge von Dijon beschichtet Kartoffelspalten serviert machen einen überraschend befriedigende Abendessen.

Portionen: 4

Zutaten

Ketchup

4 Tomaten, halbiert

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Teelöffel gemahlener Piment

1 EL Balsamico-Essig

1 TL brauner Zucker

1 EL Olivenöl

Wedges

4 große Kartoffeln, gewaschen

2 TL Dijon-Senf

2 EL Öl

1 Teelöffel Apfelessig

1 Zweig Rosmarin, Blätter gehackt

Mushroom Burger

1 EL Olivenöl, plus extra zum Einfetten

4 EL Butter oder Margarine vegan

1/2 Zwiebel, fein gewürfelt

4 Portobello Pilze

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

1 Zweig Thymian, Blätter gehackt

1 Tasse weißen Paniermehl

1 EL Rotweinessig

3 EL Pinienkerne, geröstet

1/4 Tasse frische glatte Petersilie, gehackt

4 Ciabatta Brötchen, halbiert

Rucola Blätter, um zu dienen

Anfahrt:

  1. Heizen Sie den Backofen auf 400 ° F.
  2. Legen Sie die Tomaten auf einem Backblech. Das Ganze mit jedem Salz und Pfeffer, der Piment, Balsamico-Essig, brauner Zucker und Öl und Braten 1 TL für 1 Stunde.
  3. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen, um vor dem Pressen durch ein Sieb abkühlen. Saison und Chill bis sie benötigt - wird das Ketchup für zwei Tage zu halten.
  4. Schneiden Sie die Kartoffeln in dicke Keile und in einen Bräter legen.
  5. Wischen Sie zusammen das Dijon-Senf, Öl, Apfelessig, Rosmarin, 1 Teelöffel Salz und etwas Pfeffer aus der Mühle. Gießen Sie die Mischung in den Keilen und werfen zu beschichten gründlich.
  6. Roast 1 Stunde, den Topf mehrmals schütteln, so dass die Keile nicht kleben. Nochmals, wenn sie aus dem Ofen entfernt werden.
  7. Für die Pilz Burger Füllung, das Öl erhitzen und die Hälfte der vegan Butter oder Margarine in einer mittelgroßen, Antihaft, mit schwerem Boden Pfanne erhitzen und die Zwiebel. Saison und braten vorsichtig, bis sie weich zu werden beginnt.
  8. Entfernen Sie die Stiele von den Portobello Pilze, fein hacken und in die Pfanne geben.
  9. Sweat die Zwiebel und Champignonstiele für ein oder zwei Minuten, bevor Sie den Knoblauch und Thymian. Saison großzügig und kochen für ein paar Minuten.
  10. Fügen Sie die Semmelbrösel in die Pfanne zusammen mit dem verbleibenden vegan Butter oder Margarine und Rotweinessig. Lassen Sie die Brotkrumen braten für ein paar Minuten, bis sie gold, bevor sie schließlich das Hinzufügen der gerösteten Pinienkernen und frisch gehackte Petersilie.
  11. Fetten Sie eine Backblech. Reiben Sie die Pilze mit Öl und Jahreszeit die Außenseiten mit Salz und Pfeffer. Teilen Sie die Brotkrümel Mischung zwischen ihnen und packen Sie es in fest mit dem Rücken eines Löffels oder den Fingern.
  12. Platz auf dem Backblech legen und im Ofen backen mit den Keilen für die letzten 30 Minuten der Garzeit. Verbreiten Sie ein kleines Ketchup in jeder Rolle und dienen die Burger in ihnen mit einer Handvoll Rucola Blätter und die Kartoffeln auf der Seite.

Mehr vegane Gerichte für Lebensmittel Republik:

  • Vegan Snacktime: Gebackene Aubergine Fries Rezept
  • Vegan japanische Aubergine Dog Rezept
  • Collard Grünen Sukiyaki mit Buchweizennudeln Rezept

Schwierigkeitsgrad:

Mäßig

Zubereitungszeit:

40 Minuten

Garzeit:

2 Stunden 20 Minuten

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.577 s.