Current position: Home>>Lebensmittel>>Wake Up, Essen Fernsehen Execs! So sagt Chris Cosentino.

Wake Up, Essen Fernsehen Execs! So sagt Chris Cosentino.

Advertisement

Wake Up, Essen Fernsehen Execs!  So sagt Chris Cosentino.


"Jeder ist auf der verdammten Styroporbehälter stecken", sagt Chris Cosentino in die Bedeutung zu wissen, wo das Essen herkommt.

Absichtlich habe ich nicht ein "O" Bombe einmal während eines letzten Morgen Interview mit Chris Cosentino fallen, während er im New Yorker Madison Square Park. Die San Francisco Koch und anerkannten Lebensmittel TV Typ war in der Stadt für den James Beard Awards zu seiner Nominierung, seine erste, für den besten Chef feiern: Pacific für die Arbeit an seinem Noe Valley Restaurant Incanto. (Matt Molina Osteria Mozza würde die Ehre zu gewinnen.)

Aber zurück zu diesem O. Es ist von Schlachtnebenerzeugnissen oder "Verschnitt", und dem einzigen Thema Cosentino ist berühmt für. Er ist ein moderner Meister der Zubereitung Dinge wie Kutteln, Herz, Füße und Köpfe in einem Stil, der an die rustikale Seite der italienischen Kochkunst lehnt sich - mehr als Babbo Del Posto, für diejenigen mit Batali vertraut. Cosentino ist auch ein erfahrener salumerian, nachdem sie geöffnet Boccalone im Ferry Building, wo die Menschen Line-Up für Mortadella und getrocknet Lonza von der Seilbahn voll. Seine Website (offalgood.com) und Twitter-Account (offalchris) sowohl über deuten auf dieser Leidenschaft.

Aber ich habe das Gefühl, dass es ein wenig mehr zu diesem Mann zu sprechen, als sich Mut. Also lassen Sie mich vorstellen, was kann das erste 100% Innereien freien Interview mit Chris Cosentino sein. Diskutierte Themen: Reisen, TV-Konzepte und die Unmenschlichkeit eines 99-Cent-Hamburger.

Ich folge dir auf Twitter, wie auch etwa 128.000 anderen Menschen. Sie haben kürzlich eine Reservierung mit Andrew Carmellini (AndrewCarmellini) via @ -reply gesetzt. Es ist völlig transparent. Ist das, was Twitter ist dabei, oder?
Die Sache mit Twitter ist, dass es offen, aber an einem gewissen Punkt muss man vorsichtig sein. Ich bat um eine Reservierung, aber ich habe einen bösen Gramm von jemandem, der nicht bekommen konnte. Es ist meine Schuld, weil ich mich öffentlich, aber ich habe noch eine Menge Spaß mit ihm. Twitter ist ziemlich mächtig.

Ich mag Twitter, weil es kurz, aber auch Streiks im Herzen der Sie als Person. Ein Koch im Gespräch mit einem anderen Chef darum, für einen bevorstehenden Besuch wirklich begeistert ist eine schöne Sache ...
Ich habe großen Respekt für Andrew. Manchmal gibt es keine Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu bekommen. Ich wusste nicht, wo er hätte sein. At The Dutch oder Locanda Verde. Aber ich wusste, irgendwann im Laufe des Tages, er würde seinen Twitter zu überprüfen. Twitter macht Spaß. Es ist 140 Zeichen und ein Foto. Ein Schimpanse könnte es tun. Und es ist gut für das Zeit-Stempeln Gerichte! Menschen können Sie eine Antwort senden oder senden Sie Fragen. Und die Menschen werden wie "Ich mag dieses Gericht oder dem Gericht sieht aus wie Scheiße."

Wenn jemand sagt, Ihr Gericht "sieht aus wie Scheiße", werden Sie wahrscheinlich nicht mit ihnen einverstanden. Was sagen Sie?
Diese Menschen sind konstant. "Sie sollten sicherstellen, dass besser aussehen." Sie denken, es wird schlecht schmecken. "Sie dienen Brutto Essen." Es ist lustig, weil meine Antwort klassisch ist, wenn Sie es nicht mögen, was ich tue, mich nicht an. Sie haben Wahl. Sie können wählen, mir zu folgen, oder Sie können wählen, ob Sie mir nicht folgen. Und wenn Sie es nicht mögen, was ich tue, hauen sie ab. Folgen Sie jemand anderes.

Wo soll die nächste Urlaubsreise?
Ich bin nach Japan im Oktober, wo ich noch nie gewesen und freue mich sehr darauf. Ich habe einen Messerlinie kommt im Herbst mit Shun, so dass ich gehe hin, um zu sehen die Messer immer gemacht. Ich bin zu Tsukiji Fischmarkt gehen und bin in den Prozess der Einrichtung ein paar Stufen. Ich bin wirklich aufgeregt, um die Esskultur zu sehen, weil es so deutlich anders. In den USA will jeder eine Vielzahl von Elementen, und es gibt keine endgültigen Restaurants für einen Satz Sache. Wenn Sie nach Japan zu gehen, gibt es Generationen von Menschen, die nur Ramen oder einfach soba oder Yakitori oder katsu. Wir haben nicht das hier.

Es ist an der Handwerkskunst. Als ich dort war, sah ich Menschen, die Reparatur der Straßen, indem sie auf ihren Händen und Knien zu fünf Stunden damit verbringen, an einem Schlagloch. Es ist anders.
Die Ästhetik ist zu unterschiedlich. Es geht darum, alles so perfekt wie möglich.

Sie hatte schon eine Reihe von TV-Shows und Auftritte sinken im Laufe der Jahre, so kann ich Ihnen diese Fragen und Sie wissen, was du redest. Welche Lebensmittel-TV-Show muss jetzt gemacht werden?
Ich legte eine Show an, gibt für die Welt zu sehen. Es hieß Chef Unleashed und schüttelte das Boot für eine Menge Leute. Aber ich bin nicht Fernsehen tut mehr. Ich ging im Grunde entfernt.

Warum haben Sie sich zu Fuß zu erreichen?
Ich fühlte, dass das, was Fördergut nicht, wer ich bin. Die Renn um insbesondere. Ja, ich bin ein [Fahrrad] Racer. Ich liebe den Wettbewerbsaspekt. Aber das Essen Fressen? Das ist nicht, was ich will, um Kinder zu vermitteln. Ich habe einen 7-jährigen Sohn und ich will ihn nicht, oder jemand sein Kind, zu emulieren. Wie, um so viele Chilis wie möglich zu essen. Ich glaube einfach nicht, das ist intelligent. Mir tut das war eine schlechte Sache.

Erzähl mir mehr über Ihre ideale zeigen ...
Wie oft haben Leute schlagen Fischer sich für Preise? Ich wuchs kommerzielle Fischerei. Ich arbeitete an einem kommerziellen Fischerboot an der Ostküste. Ich weiß, wie es ist, für meine Füße auf dem Deck mit Salzwasser, das ist ziemlich hart in der Mitte des Winters ist einzufrieren. Also, wenn ich kaufen Fisch, beschwere ich mich nicht über den Preis. Wie wäre es, auf einem Boot zu gehen, sagen, in Rhode Island, und gehen Hummerfang für den Tag. Das ist einige Hartesel Arbeit. So machen die Arbeit für den Tag, und werfen Sie einen Prozentsatz der Fänge und eine Mahlzeit für sie - wie sie in einem Restaurant zu bekommen. Es ist eine Show für die Öffentlichkeit zu sehen, wie schwer es ist, den Fisch auf den Teller zu bekommen, sondern auch eine Belohnung der Hersteller in den Prozess.

Sie klingen wie Sie dieses Pech, bevor gemacht.
Ich habe die Tonhöhe mehrmals gemacht und ich habe keine Ahnung, warum es nicht grünes Licht. Ich glaube, die Leute Angst vor diesem Thema sind. Ehrlich gesagt, sind die Menschen von der Wahrheit Angst. Jeder ist auf der verdammten Styroporbehälter stecken. Lebensmittel kommt aus einem Ort. Je mehr wir verstehen, wo unsere Nahrung aus, die weniger Nahrung Probleme, die wir haben.

Und es ist nicht nur Fleisch!
Es wäre großartig, auf eine Farm zu gehen. Ich würde zu einem meiner lokalen Bauern in der Bay Area zu gehen. Wie wäre es mit Bienenstöcke? Wie wäre es mit Salz? Hat jemand bemerkt, wie schwer es ist, Meersalz zu bekommen? Wie viel Arbeit in das? Es könnte eine interessante Lernkurve für alle sein und auch mich.

Können Sie sich vorstellen, eine Welt ohne Fleisch? Eine Gesellschaft mit einem All-vegetarische Ernährung?
Ich weiß, dass es Menschen gibt, drängen sie. (Lange Pause.) Ich finde, es ist möglich, aber ich habe nicht damit einverstanden sind. Ich fühle, dass Mäßigung ist der Schlüssel. Ich habe nicht das Gefühl, dass die Menschen zu diktieren, was andere Leute essen. Gerade jetzt, wir haben Probleme mit der Massentierhaltung, die repariert werden müssen und ich bin ziemlich unnachgiebig, dass. Ich weiß, wo mein Fleisch stammt aus. Aber man diese Entscheidungen zu treffen mit Ihrem Dollar. Sie müssen nicht machen diese Entscheidungen durch kraftvolle Hand. Nehmen Sie diese Änderung durch, wie Sie Ihr Geld ausgeben. Wenn Sie von der richtigen Person zu kaufen regelmäßig. Ich glaube, die Leute brauchen intelligente über ihre Einkäufe zu sein. Wir haben dieses Problem und jeder über, wo es Fleisch stammt aus sprechen. Wir haben aber diesen massiven Monster namens McDonalds, die eine 99-Cent-Hamburger hat. Das ist ein Viertel-Pfund-Hamburger. Wann war das letzte Mal, wenn Sie ein viertel Pfund Rindfleisch für 99 Cent gesehen?

Oh, ich verstehe, wohin das führt ...
Ist es nur das Rindfleisch, Sie bekommen für 99 Cent? Was gibt es noch? Sie haben die Papierverpackung, Brötchen, Gewürze und Käse. Alles für 99 Cent. Starten Sie brechen das auf. Wie viel Geld wird auf dem Rindfleisch verbracht? Wenn Sie zu diesem demselben Betrieb gehen, ist es $ 3,99 für einen Frucht-Smoothie. Wir haben ein Problem hier! Es ist $ 3,99 für einen Frucht-Smoothie, so offensichtlich sie kaufen Früchte. Aber wie ist ein Hamburger 99 Cent? Lassen Sie uns darüber nachdenken. Es gibt zu viel von der Öffentlichkeit, die abhängig von diesem Essen ist. Es ist eine traurige Verarbeitung Nahrungsmittelsystem. Wir müssen uns auf das große Bild der Dinge zu suchen.

Wie sehen Sie De-Programm Menschen dann? Sicher, die Menschen müssen erkennen, wo ihre Nahrung kommt. Aber wie wollen Sie Anreiz geben?
Bildung. Sie haben zu trainieren und zu lehren. Sie haben, um die Menschen sich wohl fühlen über das Kochen zu Hause und wurde weggenommen. Sonntag Abendessen mit Oma ist weg. Ich habe Kindheitserinnerungen an das Abendessen am Sonntag mit meinen Großeltern, und das sind wichtige Erinnerungen. Sie Kinder haben, die heutzutage? In einigen Teilen des Landes, ja, aber es ist nicht so groß, wie es sein sollte. Kochen Sie mit Ihren Kindern, dass ändert dynamisch. Wenn Sie sie über das Kochen zu begeistern, werden sie zu kochen.

Ich versuche und verbringen viel Zeit in mein Sohn die Schule mit Klassen und ich einen gesunden Snack für eine Veranstaltung an der Schule. Verarbeitete Lebensmittel ist, was reißt uns in diesem Land. Wir zahlen die geringste Pro-Kopf unseres Einkommens als jedes andere Land in der Welt für Lebensmittel aus. Zehn Prozent ist, was wir jährlich zu zahlen. Das ist lächerlich. Ich sprach vor kurzem mit einer Frau aus Südafrika und sie war überrascht, wie preiswertes Essen ist hier. Es ist wie, wirklich? Wir haben, um über das, weil wir verlangen, eine kostengünstige, und weil es so lange subventioniert. Die Leute verstehen nicht, dass Lebensmittel braucht Geld. Es kostet Geld, um Essen zu machen. Menschen sind ratlos und es ist wegen der Bildung ist.

Überprüfen Sie nächste Woche, wenn Chris spricht über seine Tage als professioneller Ausdauer-Bike-Fahrer. Ja! Sein erstes Buch, Anfang: Mein Weg, um eine Mahlzeit starten, ist ab sofort erhältlich.

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 2.320 s.