Current position: Home>>Lebensmittel>>Wie ich zu schätzen gelernt Vodka Während hängend in einem schwedischen Schloss

Wie ich zu schätzen gelernt Vodka Während hängend in einem schwedischen Schloss

Advertisement

Wie ich zu schätzen gelernt Vodka Während hängend in einem schwedischen Schloss


Die Purity Vodka-Brennerei, in Ellinge Schloss Sitz in Südschweden.

Wie ich zu schätzen gelernt Vodka Während hängend in einem schwedischen Schloss


Master Blender Thomas Kuuttanen, mit Hardware.

Vor kurzem traf ich einen Freund zu einem Drink an einer der renommierten David Chang Restaurants in New York City, Momofuku Ssam Bar. An der Bar sitzen, fragte ich, was für ein Wodka-Cocktails sie haben könnte. Der Barkeeper wuchs ein selbstgefälliges Lächeln auf seinem Gesicht - fast so, als hätte er wartet auf jemanden zu fragen - und, mit einer langsamen Kopfschütteln von Seite zu Seite, antwortete: "Wir wissen nicht Wodka hier zu dienen."

East Village Restaurant David Chang ist keine Anomalie in seinem Verzicht auf Wodka. Die mit Abstand meistverkaufte Geist in den Vereinigten Staaten - - Wie eine Generation von Trinkern ist verrückt für klassische zu kreativen Cocktails, Wodka weg hat damit begonnen, in den Menüs des Hip Cocktailbars verschwinden.

Es ist "das Wasser des Lebens", wie die Russen es nennen, aber Wodka im Jahr 2012 hat den Ruf, nicht weil sie so lebhaft. Es ist, als geschmacklos und beklagenswert uncool bekannt. Es ist dafür, ein "neutral" Geist bekannt ist, wie viel Geschmack ist nicht beurteilt. Für die durch angetrieben Wie ich zu schätzen gelernt Vodka Während hängend in einem schwedischen Schloss


. Die Datei wurde nicht gefunden /home/www/salemcoc.com/upload/9/0f/90fa547d4c5a5131.png

und Wie ich zu schätzen gelernt Vodka Während hängend in einem schwedischen Schloss


.

Es war nicht immer so. Es war einmal eine Zeit - lange bevor alle, die dies lesen war der gesetzliche Mindestalter -. Wenn Wodka hatte Charakter und Körper, Persönlichkeit und Unterscheidung Was geschah, fragte ich mich, und gibt es Wodkas auf dem Markt, die von den gemeinsamen Vorstellungen abweichen des Geistes? Wird Wodka immer die gleiche Glaubwürdigkeit seiner versoffenen Brüder verdienen: Scotch oder Gin?

Um das alles herauszufinden, ging ich nach Schweden, die sich herausstellt, hat eine lange Geschichte von Wodka machen. Etwa ein Viertel der Rezepte in einem Kochbuch 1755 Schwedisch, Cajsa Warge Kokbok waren für verschiedene Möglichkeiten, um Wodka zu machen. Im Jahr 1830 gab es mehr als 175.000 registrierte Stills Herstellung Wodka und Aquavit. Wegen der Angst vor Vergiftung durch Wasser, verbraucht der durchschnittliche Schwede bis 150 Liter Wodka pro Jahr (heute könnten sie es schaffen, schlappe 10 Liter pro Jahr zu stillen). Aber eine Abstinenzbewegung in den 1920er Jahren und schließlich eine Regierungsübernahme der Regelung von Alkohol hatte eine austrocknende Wirkung auf Schwedisch trinken Geschmack.

Noch wichtiger ist, als Folge der industriellen Revolution, handgefertigte Wodka weitgehend verschwunden. Als Brenner wuchs zu Giganten, Industrie, Großserien Wodka für die Massen aufgewühlt billig, geruchlos, geschmacklos Wodka. Das ist, wenn die Vermarktung begonnen, kick In den 1950er Jahren begann Smirnoff schieben Wodka in den Vereinigten Staaten als Ihrer Werbekampagne. "Weiß Whisky." - Was kann man sich vorstellen, die Jungs bei Sterling Cooper Draper Pryce auszuhecken nach dem Polieren off ein paar Flaschen der Sachen - rühmte "Smirnoff lässt Sie außer Atem" (Übersetzung: Ihre Frau wird nie wissen, dass Sie für ein paar Cocktails nach der Arbeit aufgehört).

Infolgedessen ging Wodka Umsatz durch das Dach. Aber dann der Kalte Krieg aufgeheizt. Russischen Wodkas nicht mehr im Trend. Geben Schweden. In den 1980er Jahren entschied die Gaumen Absolut Wodka Trinker und wurde der König von Premium-Wodkas. Der Geist wurde ausschließlich als Mischer, eine leere Leinwand, in dem, um den Geschmack Ihrer Wahl einzuflößen gesehen. Ein Jahrzehnt und eine Hälfte später, obwohl, Grey Goose verändert das Spiel, brillant wie der Förderung von selbst "weltbesten Verkostung Wodka." Die Premium-Wodka-Markt explodierte. Nicht mehr nur etwas, mit Saft mischen oder Infusion mit Zutaten, Wodka war heute ein Statussymbol. Heute verkauft sich besser als Wodka Gin, Whisky und Rum in den Vereinigten Staaten zusammen.

Das bringt mich zu meiner letzten Reise nach Schweden. Ich würde über Reinheit, ein Wodka, der heraufstufen wurde in reiner Form oder auf die Felsen zu trinken gehört. Es wurde mehrfach ausgezeichnet und ist von Alkohol Fachzeitschriften gelobt. Seine Brennerei, in Ellinge Schloss Sitz in Südschweden, war nicht weit von, wo ich wohnte. Also hörte ich durch den Master Blender Thomas Kuuttanen erfüllen.

Kuutanen, 43 Jahre alt mit Silber Fuchs-wie graue Haare, arbeitete seit zwei Jahrzehnten in der braunen Spirituosen Welt. Als er mir sagte, er war nie ein Fan von Wodka. Aber er war auf einer Mission, um wieder ein Gefühl der Persönlichkeit, um sie ähnlich wie die Wodkas vergangener Tage in Schweden zu bringen. Wir trafen uns vor dem Schloss, das nach mehreren Renovierungen im Laufe der Jahrhunderte, sieht mehr wie ein Herrenhaus. Ich muss zugeben, ich war sehr gespannt auf die Verkostung des Produkts. Aber das Wodka-Hersteller schien aufgeregt, um mir zu zeigen, die Destillation Prozess, die eine Kombination von Winterweizen und Gerste destilliert eine erstaunliche 34 Faches. Dank der großen Kupferkesseln, die speziell für Reinheit, 90 Prozent der Flüssigkeit verdampft bis zum Ende des Prozesses vorgenommen wurden, so dass die besten und charakteristischen Aspekte des Produkts. Es wird dann mit einer Kombination von Mineral- und Leitungswasser gemischt.

Dann, endlich, der beste Teil meiner Tour: Kuuttanen gab mir eine Weinprobe von fünf verschiedenen Wodkas, die Flaschen von denen vor mir auf einem Tisch in einem Zimmer direkt an der Hauptdestillationsbereich eingestellt. Grey Goose, Ciroc, Belvedere, Absolut Elyx und, natürlich, Reinheit. Wie wir setzten uns vor den Flaschen, Kuutanen, der eine selbstbewusste Art zu sprechen hat, sagt etwas Interessantes. "Ich werde nicht traurig sein, wenn Sie nicht wie Reinheit. Ich werde nur enttäuscht sein, wenn Sie mir sagen, es schmeckt wie alle anderen Wodkas. "

Ohne Eiswürfel - - Wenn bei Raumtemperatur und ordentlich getrunken der Unterschied in Wodkas ist ziemlich einfach zu unterscheiden. Vor allem die Top-Regal Vielfalt, da sie dazu neigen, mehr Charakter und Körper haben. Ich begann Probenahme: Grey Goose war etwas süß mit einem leichten Verbrennungen am Ende. Ciroc, aus Trauben, hatte den Duft von Limoncello, den Geschmack des guten Gin ohne Wacholder - wie Wodka für Menschen, die nicht wie Wodka. Belvedere, ein polnischer Trankopfer aus Roggen, hatte einen holzigen Geschmack, um es mit einem herben Abgang. Absolut Elyx, High-End-Produkt des schwedischen Unternehmens, war süß. Dann kam Reinheit. Was, ich muss zugeben, bei Raumtemperatur, hatten viel Komplexität, um es: Es gab Hinweise auf Kümmel und Fenchel und fast keine Verbrennungen am Ende.

Das bringt einen interessanten Punkt: kann Wodka, auch einen Premium-Wodka, die unterschiedliche Merkmale hat, verdienen Respekt von den Barkeepern, die es vermied haben?

"Das Problem", sagt Noah Rothbaum, der Autor von The Business of Spirits: Wie Savvy Vermarkter, Innovative Distillers und Unternehmer verändert, wie wir trinken und das Editor-In-Chief of Liquor.com, "ist, dass, sobald Sie Wodka mischen - egal wie gut bodied oder große Verkostung es ist - mit Eis oder Saft oder einen der sonstigen Bestandteile, verschwinden diese Unterschiede ".

Es ist aus diesem Grund, sagte Rothbaum, wenn ich mit ihm sprach telefonisch aus New York, dass viele Barkeeper sehen Wodka die gleiche Art und Weise ansehen Köche kochen mit Tofu oder Huhn. "Das können Sie es mit etwas zu mischen ist seine größte Verkaufsargument. Aber für Barkeeper, es ist ihre größte Herausforderung, etwas davon in der Form einen Cocktail bekommen - da die Aromen in Wodka kommen nicht aus, wenn sie mit anderen Zutaten gemischt ".

"Sie sollten nicht zu Verwechseln mit nichts", sagt Kuuttanen, Schneiden der Hand in der Luft und mit einem Ton so Wissen und zuversichtlich, es schien, hatte er einen Herzinfarkt hätte ich eine Flasche Cranberry-Saft gezogen und begann Mischen. "Es ist gemacht, um betrunken wie sie ist." Neben der Reinheit, anderen Wodkas wert Trink sans Soda Wasser oder Saft sind Zubrowka, eine Büffelgras-infundiert Wodka und Karlsson, eine schwedische Marke aus Kartoffeln.

Aber was gibt es dieses vodka, die besonders Schwedisch ist? Schließlich ist es die westlichen Stil Wodkas, die aus Schweden und Finnland, das schaffen die geschmacklos, geruchlos modernen Geist, den wir kennen und half - wenn Sie eine Cocktail-Liebhaber sind - wahrscheinlich hassen, während die Ost-style Wodkas (aus Russland und anderswo) haben oft mehr Körper (je nach Preisklasse).

"Wir verwenden nur Zutaten aus der Region", sagt Kuuttanen, mit nur die geringste Spur eines schwedischen Akzent. "Wie Noma" - der viel gepriesenen Restaurant südlich von hier in Kopenhagen - "sie nicht mit Olivenöl. Es ist nicht, weil sie es nicht mögen, es ist, weil es nicht in dem Gebiet heimische. Wir haben einen anderen Ansatz zur Destillation durch die Schaffung eigener immer noch und nur mit Zutaten aus der Region, die wir denken sollten Wodka gemacht. "

Vodka hat immer noch ein weiter Weg, bevor man Respekt mit den Barkeeper der Welt gehen - zumin Momofuku Ssam Bar oder anderswo. Und es kann nicht verdienen die kühle cred Bourbon oder Scotch. Welche Kuuttanen ist in Ordnung mit. Er hat seine eigene Mission.

"Vodka wurde von Industrialisierung entführt", sagte er und nahm eine Flasche seiner eigenen Wodka mein Glas zu füllen. "Wir fühlen uns, als würden wir schließlich bringen sie zurück nach Schweden."

Und vielleicht - eines Tages - zu einem Cocktail-Bar in Ihrer Nähe.



Lesen Sie mehr über Wodka auf Nahrung Republik:

  • Geschenkeführer: Wodka und Gin
  • 5 Außergewöhnliche Vodkas ihr gerade Versuchen
  • Video: Ein Lied über San Francisco Vodka

CopyRight © 2018 salemcoc.com All Right Reserved. webmaster#salemcoc.com 14 q. 0.214 s.